Pfeil vorFritz Trainer Opening
 
PfeilSam Collins
 

Isolated Queen´s Pawn

Know the Terrain Vol. 6


Rezensionen
Katalog englische Flagge

Englische Sprachversion

The information explosion has led to a massive increase in opening theory. But how often do you win a game with a prepared line? What gives strong players the edge over their opponents is not some blockbuster novelty, but a deep understanding of the pawn structures to which their openings lead - an understanding that lasts into the middlegame and endgame, and is transferable between different openings with similar structures.

In this DVD, Sam Collins examines the Isolated Queen’s Pawn (IQP) and associated structures. Using games almost exclusively from grandmaster praxis in the last two years, Collins explains all of the major ideas for playing with and against the IQP, including the d5-advance, kingside attacks (including the rook lift, h4-h5 and Bxh6 sacrifices), central sacrifices (including the Rxe6 exchange sacrifice in various positions from the Petroff), queenside play and simplification, and gives some guidance on how to assess transpositions into related structures.

The universality of the IQP is illustrated by the games on this DVD, played in openings as diverse as the Nimzo Indian, Queen’s Gambit Accepted, Semi-Tarrasch, Caro-Kann, Slav, c3-Sicilian, French Tarrasch, Bogo Indian and Petroff. A final section of questions and answers (in Chessbase’s new interactive format) tests and reinforces the reader’s knowledge of the IQP, one of the most important structures in modern chess.

  • Video running time:4 h 35 min (English)

  • With interactive training including video feedback

  • Including CB 12 Reader

  • Exclusive database with 2,500 games

Sam Collins is an International Master from Ireland with two GM norms. He has represented his country at six Olympiads, winning an individual gold medal at Bled in 2002. He is the author of several bestselling opening books. As a coach, he has lectured national junior squads and taught the master class at the renowned Berkeley Chess School. He has been national champion of Ireland and Japan.

Systemvoraussetzungen:

Mindestens:

  • Pentium III 1 GHz

  • 1 GB RAM

  • Windows Vista, XP (Service Pack 3)

  • DirectX9 Grafikkarte mit 256 MB RAM

  • DVD-ROM Laufwerk

  • Windows Media Player 9

  • Internetverbindung zur Programmaktivierung.

Empfohlen:

  • PC Intel Core i7, 2.8 GHz

  • 4 GB RAM

  • Windows 7 oder Windows 8

  • DirectX10 Grafikkarte (oder kompatibel) mit 512 MB RAM oder mehr

  • 100% DirectX10 kompatible Soundkarte

  • Windows Media Player 11

  • DVD-ROM Laufwerk

  • Internetverbindung zur Programmaktivierung

Die zweite DVD dreht sich, wie eingangs erwähnt, um den isolierten Damenbauer. Ein Klassiker der Schachliteratur, der bei vielen ein müdes Gähnen verursacht, wenn sie nur daran denken. Das mag daran liegen, dass in jedem einzelnen Buch und jedem Video zu diesem Thema nahezu identisches Material verwendet wird. Der Wettkampf zwischen Karpov und Kortchnoj ist und bleibt ein Hauptbestandteil dieser Literatur und hat sich sicherlich bereits in die Köpfe der Schüler gebrannt.

Dieses Problem will der internationale Meister Sam Collins angehen und hat deshalb für seine sechste Auflage des Strategiekompasses fast nur moderne Partien angebracht, die von vielen starken Spielern der Weltelite in den letzten Jahren gespielt wurden. Wer das aktuelle Schachgeschehen verfolgt, der wird einige Partien wiedererkennen. So zum Beispiel die Partie Aronian – Kramnik aus dem Kandidatenturnier in London, bei dem sich der Norweger Magnus Carlsen für den Wettkampf gegen Anand qualifizieren konnte und nun nach seinem überzeugenden Kampf auf dem Thron sitzt.

Der Weltmeister findet auf der DVD selbstverständlich ebenfalls einen Platz. So wird seine Partie gegen Kramnik aus dem Tal Memorial 2012 mit Blickpunkt auf den isolierten Damenbauern betrachtet und ein wenig Licht ins Dunkel gebracht, warum dieses von der Masse so kritisierte Kurzremis vollends verdient war. Meist gilt es, die Stellung vereinfacht zu betrachten, mit Blick auf das Endspiel und reduziertem Material. Dies hat sich Sam Collins zum Anlass genommen, zwei Videoclips aufzunehmen, in denen er die Grundstruktur samt möglicher Änderungen und typischen Plänen erklärt und auf positionelle und strategische Nuancen eingeht.

Doch was genau hat der isolierte d-Bauer nun mit dem Königsangriff zu tun? Für die Schwäche des Bauern bekommt der Besitzer einiges an Felderkontrolle, besonders in der Nähe des gegnerischen Königs (aus weißer Sicht den Punkt e5), die er mit einem Springer zu einem Königsangriff ausbauen kann. Zusätzliche Schwächungen um den gegnerischen Monarchen können bereits Indikatoren dafür sein, dass das Spiel ein sehr abruptes Ende nehmen kann.

Hier kommt die DVD von Valeri Lilov zum Zuge, die verschiedene Ideen und taktische Ideen (z.B. Läufereinschlag auf h7 oder aber den Vorstoss des h-Bauern) mit dem Grundgedanken des Königsangriffs kombiniert.

Fazit:

Zwei DVDs die sich sehr gut ergänzen und angriffslustigen Spielern, die gerne am Drücker sitzen, wärmstens empfohlen werden können. Junge Spieler sollten auf gar keinen Fall die wichtigen Lektionen beider DVDs verpassen.

Lukas Wedrychowski

DailyChess.org

Dezember 2013




 

Beispielvideo:

Preis: 
 
Artikelnummer:
SCOCOLIQP
 
Datenträger: 
DVD
 
Kategorie:
PfeilEröffnungen
 
Sprache:
Englisch
 
Verlag:
PfeilChessBase
 
Breite: 
13,5 cm
 
Höhe: 
19,0 cm
 
Gewicht: 
0,100 kg
 
Dieses Bild zeigt Isolated Queen´s Pawn: Hersteller: ChessBase, Preis: 27.90 €
CD/DVD-Box, 1. Auflage 2013.
nach oben - to the top  Top