Tel: (02501) 9288 320

Wir beraten Sie gern!

Wir sind für Sie da

Montag bis Samstag geöffnet

Versandkostenfrei

Innerhalb Deutschlands ab 50 €

Warenkorb
Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leer.

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Zwischensumme
0,00 €

Willkommen in unserem neu gestalteten Online-Shop! Haben Sie Anmerkungen, Fragen oder technische Schwierigkeiten? Schreiben Sie uns gern an info@schachversand.de.

Zur bisherigen Oberfläche geht es hier entlang.

Art.-Nr.: SCSCW33MADP

33 Mentaltipps aus der Praxis

CD/DVD-Box, ChessBase, 1. Auflage 2017.

Aus der Reihe »Fritz Trainer Strategie«

29,90 €
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

Wie ist Ihr Umgang mit Niederlagen? Gewinnen Sie auch schon gegen Ihre Angstgegner? Wissen Sie, wie Sie Ihre Mutspirale in Gang bringen? Welche Form positiven Denkens ist nützlich? Ist Schach ein Glücksspiel? Wie spielen Sie mit mehr Freude Schach? Wie nutzen Sie Ihr volles Potential? Auf dieser DVD finden Sie 33 Ideen und Impulse um mit den häufigsten mentalen Herausforderungen besser umgehen zu können. Praxisnah und direkt zum Anwenden angeleitet und um mit mehr mentaler Stärke erfolgreich Schach zu spielen. Ein Coach, der immer für Sie da ist, genau dann, wenn Sie ihn brauchen. Tun Sie sich und Ihrem Schach was Gutes!

Werner Schweitzer war über mehrere Jahre Mentalcoach des österreichischen Nationalteams und arbeitet als Coach mit verschiedenen Spitzen- und Nachwuchsschachspieler. Bekannt ist er auch durch seine Mentaltipps aus dem österreichischen Schachmagazin Schach Aktiv. Praxisnah und

direkt zum Anwenden angeleitet, um mit mehr mentaler Stärke erfolgreicher Schach zu spielen.

  • Videospielzeit: 2 Std. 53 min

  • Full HD - ohne Schachbrettgrafik und Schachanalysen

  • 35 ausführliche Skripte (PDF)

  • Mit ChessBase Reader

SYSTEMVORAUSSETZUNGEN:

Mindestens:

  • Pentium III 1 GHz, 1 GB RAM

  • Windows Vista, XP (Service Pack 3) ®

  • DirectX9 Grafikkarte mit 256 MB RAM

  • DVD-ROM Laufwerk

  • Windows Media Player 9

  • und Internetverbindung zur Programmaktivierung.

Empfohlen:

  • PC Intel Core i7, 2.8 GHz, 4 GB RAM

  • Windows 7 oder Windows 8 ®

  • DirectX10 Grafikkarte (oder kompatibel) mit 512 MB RAM oder mehr

  • 100% DirectX10 kompatible Soundkarte

  • Windows Media Player 11

  • DVD-ROM Laufwerk

  • und Internetverbindung zur Programmaktivierung



Beispielvideo:



Sample Video

Details
Sprache Deutsch
Autor Schweitzer, Werner
Verlag ChessBase
Reihe Fritz Trainer Strategie
Auflage 1.
Medium DVD
Gewicht 100 g
Breite 13,5 cm
Höhe 19 cm
ISBN-13 978-3866815810
Erscheinungsjahr 2017
Einband CD/DVD-Box
Inhalte

01: Einführung - Mehr Erfolg durch mentale Stärke

02: Kapitel 1 - Niederlagen wegstecken

03: Kapitel 2 - Konzentriert bleiben auch nach einem Fehler

04: Kapitel 3 - Gewinnen gegen den Angstgegner

05: Kapitel 4 - In der Ruhe liegt die Kraft

06: Kapitel 5 - Konzentriert in den entscheidenden Phasen

07: Kapitel 6 - Stärken stärken

08: Kapitel 7 - Gewonnene Stellungen gewinnen

09: Kapitel 8 - Sich selbst besser kennenlernen

10: Kapitel 9 - Motiviert fürs Training

11: Kapitel 10 - Motiviert fürs Training 2

12: Kapitel 11 - Ziele richtig setzen

13: Kapitel 12 - Gutes Zeitmanagement

14: Kapitel 13 - Wie Sie vom schlechten Zeitmanagement Ihres Gegners profitieren

15: Kapitel 14 - Positiv Denken aber richtig

16: Kapitel 15 - Mit Drohungen erfolgreich umgehen

17: Kapitel 16 - Keine Angst vor Elozahlen

18: Kapitel 17 - Richtige Ernährung

19: Kapitel 18 - Grobe Fehler vermeiden

20: Kapitel 19 - Das Beste aus sich herausholen

21: Kapitel 20 - Im Team

22: Kapitel 21 - Erfahrung trifft auf Jugend

23: Kapitel 22 - Glück im Schach

24: Kapitel 23 - Mut zu lernen

25: Kapitel 24 - Dank einer klaren Ausrichtung

26: Kapitel 25 - Dank eines Nickerchens

27: Kapitel 26 - Meditation

28: Kapitel 27 - Ängste abbauen

29: Kapitel 28 - Durch Resilienz

30: Kapitel 29 - Emotionale Ausgeglichenheit

31: Kapitel 30 - Mehr Kampfgeist

32: Kapitel 31 - Mehr Mut 1

33: Kapitel 32 - Mehr Mut 2

34: Kapitel 33 - Mehr Zuversicht

35: Bonus - Magnus Carlsen

Als Magnus Carlsen bei der WM in New York gefragt wurde, wie er mit dem zwischenzeit­lichen Rückstand umgegangen ist, antwortete er, er habe sich an eine wichtige Maxime im Profisport gehalten. Man dürfe sich nicht auf das Einzelergebnis konzentrieren, sondern auf den Prozess. Für den Champion war dies ein Mittel, sich aus seiner misslichen psycholo­gischen Lage zu befreien und das Match am Ende noch zu gewinnen.

Eine Partie wird im Kopf entschieden - wenn nicht ganz, so doch wenigstens zum Teil. Das weiß auch der Mentalcoach Werner Schweitzer, der mit seiner DVD 33 Mentaltipps aus der Praxis eine ganze Palette an Ratschlägen bietet, wie man sich mit der richtigen Einstellung erfolgreich auf einen Wettkampf vorbereitet und Probleme überwindet.

Oft sind es wiederkehrende Verhaltensweisen, die den Ausgang einer Partie unablässig negativ beeinflussen. Um eingefahrene Denkstrukturen aufzubrechen, bedarf es der ständigen Wiederholung von mentalen Übungen. In 33 Videos behandelt der Autor zahlreiche Probleme, die jeder Schachspieler aus der eigenen Turnierpraxis kennt. Einige der vorgestellten Techniken gehören zum bewährten Rüstzeug professioneller Sportler aus allen Bereichen.

Die Mentaltipps behandeln die unterschied­lichsten Aspekte, so etwa die Konzentration. Schweitzer empfiehlt in einer Turnierpartie nach 90-120 Minuten eine Entspannungsphase von fünf Minuten, um die Wachsamkeit wieder zu erhöhen und stellt einige kleinen Übungen dazu vor.

Ein Aspekt, der alle Spieler betrifft, ist der Umgang mit Niederlagen. Um sie aus dem Kopf zu bekommen, sind Ausreden wenig hilfreich. Man sollte die Verantwortung dafür bei sich suchen, sich aber nicht in Selbstbeschimp­fungen ergehen, weil sie das Selbstvertrauen und die Selbstachtung untergraben. Trotzdem sollte man seinem Ärger Luft machen, dann aber den Blick wieder auf seine Stärken lenken und etwas "abschalten“. So ist man mental gerüstet für die nächste Runde.

Der Autor widmet sich aber auch Fragen, wie man langfristige Zielsetzungen erreicht oder wie die Ernährung das Leistungsvermögen beeinflusst.

Alle Vorschläge Schweitzers dienen letztlich dazu, sich stärker zu fokussieren und damit dem eigenen Glück auf die Sprünge zu helfen. Der mentale Bereich wird gerne von Turnierspielern vernachlässigt, das Erlernen der Eröffnungsvarianten erscheint wichtiger. Doch vermutlich kann man mit erhöhter Aufmerksamkeit auf diese "weichen“ Faktoren eine deutliche Leistungssteigerung verbuchen, weil man sein Potential besser ausschöpft. Darüber hinaus können die Tipps aber auch die Entwicklung der eigenen Persönlichkeit voranbringen, weil sie sich leicht auf andere Bereiche übertragen lassen.

Harry Schaack,

KARL 1/2017

33 Mentaltipps aus der Praxis

EUR

29.9