Währung:
Sprache:
Toggle Nav
Tel: (02501) 9288 320

Wir beraten Sie gern!

Wir sind für Sie da

Versandkostenfrei

Innerhalb Deutschlands ab 50 €

Warenkorb Warenkorb
Artikelnummer
SXWARPTQG
Autor

Play the Queen's Gambit - CD

Eigenschaften

CD-Box, Everyman, 1. Auflage 2007

12,50 €
Inkl. 16% MwSt., zzgl. Versandkosten

Few would disagree that the Queen's Gambit is one of the most important openings in chess. It has a long and distinguished history and has been played by virtually all the strongest Grandmasters: Garry Kasparov, Vladimir Kramnik, Anatoly Karpov, Vishy Anand - the list goes on and on! From the very beginning White develops actively, takes the initiative and strives to dominate the centre. Most agree that the Queen's Gambit is White's best chance for an opening advantage after 1 d4 d5.

Despite its many advantages, some prospective Queen's Gambit players are put by the possibility of having to learn a labyrinth of different variations. In Play the Queen's Gambit Chris Ward solves this problem by presenting the reader with a concise and workable repertoire, offering a solution against each of Black's possible defences, whether it's a critical major variation or a tricky sideline. Ward examines the tactical and strategic motifs for both players and arms the reader with enough information and self-assurance to begin playing the Queen's Gambit in his or her own games.

Software is as a ChessBase-Database (CBH) on the CD!

System requirements:

  • Pentium PC

  • Windows 95/98/2000/ME/XP

  • 16 MB RAM

  • CD-drive

Viewable with ChessBase 6.0 and above, ChessBase Light (free download) and other ChessBase playing programs such as Fritz.

Produkt befindet auch als Chessbase-Datei (CBH) auf der CD!

Systemvoraussetzungen:

  • Pentium PC

  • Windows 95/98/2000/ME/XP

  • 16MB RAM

  • CD-Laufwerk

ChessBase ab Version 6.0, ChessBase light (kostenfreie Version im Internet) oder andere ChessBase Programmme wie Fritz etc.

Weitere Informationen
Hersteller Everyman
Medium CD
Erscheinungsjahr 2007
Autor Chris Ward
Sprache Englisch
Auflage 1
ISBN-10 1857446089
ISBN-13 9781857446081
Einband CD-Box

005 Introduction

007 The Queen's Gambit Accepted

055 The Queen's Gambit Declined

107 The Semi-Slav

133 The Slav

155 Other Black Second Moves

171 Index of Complete Games

173 Index of Variations

Rezension des Buches!

Beginnt der Titel mit 'play the ...', dann handelt es sich nicht um eine vollständige Darstellung einer Eröffnung, sondern um ein Repertoire - Buch.

Mit 'play the queen's gambit' stellt Großmeister Chris Ward seine persönlichen Empfehlungen für Weiß im Damengambit vor. Das Pflichtpro­gramm lautet 1. d4 d5 2. c4. Ausge­hend von dieser Stellung findet man gegen jedes Spiel des Schwarzen ein Konzept für Weiß.

Im angenommenen Damengambit 2. ... dxc4 zieht Ward 3. e4. Er räumt ein, dass man sich damit auf schwie­riges Terrain begibt und verwendet ungefähr 50 Seiten des Buches dafür, alle Erwiderungen des Schwarzen zu berücksichtigen.

Im zweiten Kapitel finden wir 2. ... e6 3. Sc3. Nun werden 3. ... f5, 3. ...Lb4, 3. ... c5 und 3. ... Le7 kurz betrachtet, ausführlicher geht es um das orthodoxe Damengambit 3. ... Sf6. Hier schlägt Ward die Abtausch­variante mit späterer Entwicklung des Springers nach e2 vor.

Halbslawisch umfasst etwa 30 Sei­ten, den größten Anteil beansprucht das Anti - Meraner - System mit Dc2 und g4. Im vierten Kapitel finden wir Slawisch mit 2. ... c6 3. Sc3. Ward bespricht 3. ... e5, 3. ... dxc4 und 3. ... Sf6 4.e3.

Seltene Abspiele werden im letzten Kapitel zusammengefasst. Hierzu gehören auch Albins Gegengambit und die Tschigorin - Verteidigung.

Das Buch ist sehr gut gemacht, aber jeder Leser kann nur selbst entschei­den, ob ihm dieses Repertoire zusagt.

Schach Markt 3/2006