Tel: (02501) 9288 320

Wir beraten Sie gern!

Wir sind für Sie da

Montag bis Samstag geöffnet

Versandkostenfrei

Innerhalb Deutschlands ab 50 €

Warenkorb
Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leer.

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Zwischensumme
0,00 €

Willkommen in unserem neu gestalteten Online-Shop! Haben Sie Anmerkungen, Fragen oder technische Schwierigkeiten? Schreiben Sie uns gern an info@schachversand.de.

Zur bisherigen Oberfläche geht es hier entlang.

Art.-Nr.: LOHAREG2E
Vergriffen

Evans Gambit and a system versus Two Knights

220 Seiten, kartoniert, Chess Digest, 2. Auflage 1996.

19,50 €
inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

Dieser Artikel ist sowohl bei uns als auch beim Verlag bzw. Hersteller ausverkauft. Wir können ihn daher auch nicht mehr bestellen.

Details
Sprache Englisch
Autor Harding, Tim
Verlag Chess Digest
Auflage 2.
Medium Buch
Gewicht 365 g
Breite 15,1 cm
Höhe 22,7 cm
Seiten 220
ISBN-10 0875681948
Erscheinungsjahr 1996
Einband kartoniert
Inhalte

005 Preface

PART ONE:THE EVANS GAMBIT TODAY

008 1. Kasparov plays the Evans!

024 2. A reply to Richard Moody

036 3. When Black avoids the Evans

PART TWO:THE EVANS IN ACTION

039 Game One (5...Be7)

047 Game Two (5...Ba5 6 d4 Introduction)

058 Game Three (5...Ba5 6 d4 d6 Main Line)

066 Game Four (5...Ba5 6 d4 exd4 7 0-0 d6 & others)

073 Game Five (Compromised Defense 7...dxc3)

080 Game Six (5...Ba56d4exd4 70-0 Nge7)

084 Game Seven (5...Bc5 Introduction)

096 Game Eight ("Normal Position" Main Line)

110 Game Nine (5...Bf8)

115 Game Ten (5...Bd6)

122 Game Eleven (Gambit Declined, 4...Bb6)

128 Game Twelve (Other ways of declining)

PART THREE:TWO KNIGHTS DEFENSE

136 Game One (3...Nf6 4 d4 exd4 5 e5 Ng4)

142 Game Two (5 e5 Ne4)

150 Game Three (5 e5 d5 Introduction & Minor Lines)

157 Game Four (5 e5 d5, 7...Bd7 with 9...Be7)

169 Game Five (5e5 d5, 7...Bd7 with 9...Bc5)

177 Game Six (5 e5 d5 with 7...Bc5)

PART FOUR:HUNGARIAN DEFENSE, ETC.

192 Game One (3...Be7)

202 Game Two (3...d6)

213 Game Three (3...f5 and miscellaneous)

Vor zwanzig Jahren erschien Tim Hardings ausgezeichnetes Buch "Play the Evans Gambit" (London 1976). Der Autor ist dem Evans - Gambit treu geblieben; sein neues Werk ist heute gewiß die beste Informationsquelle zum Thema. Es bietet zwar, verglichen mit dem älteren Buch, in Teilen bewußt weniger - Harding gibt für Weiß eine Repertoire - Auswahl. Dafür geht es nicht nur um 1. e4 e5 2. Sf3 Sc6 3. Lc4 Lc5 4. b4 (Evans - Gambit), denn auch 3. ... Sf6 (4. d4 ed4: 5. e[sic, Zahl fehlt] ) und andere 3. Züge des Schwarzen werden aus weißer Sicht behandelt. Auf zwölf Seiten bringt der Autor zudem eine "Erwiderung auf Richard Moody", denn die in dem Buch "The Evans gambit Revolution" (besprochen in SR6/96, S. 72) von Moody vertretenen Ideen finden nicht immer seinen Applaus.

Daß auf Seite 203 Tim Harding nach 3. ... d6 4. c3 Le6 5. Le6: fe6: 6. Db3 Dd7? nicht 7. Db7:, sondern 7. Sg5 Ke7 ("anderes verliert den e - Bauern" - richtig ist aber 7. ... Sd8!) 8. 0-0 empfiehlt, ist nur ein Ausrutscher in einem ansonsten gelungenen Buch.

Stefan Bücker, Schachreport 9/96

Evans Gambit and a system versus Two Knights

EUR

19.5