Tel: (02501) 9288 320

Wir beraten Sie gern!

Wir sind für Sie da

Montag bis Samstag geöffnet

Versandkostenfrei

Innerhalb Deutschlands ab 50 €

Warenkorb
Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leer.

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Zwischensumme
0,00 €

Willkommen in unserem neu gestalteten Online-Shop! Haben Sie Anmerkungen, Fragen oder technische Schwierigkeiten? Schreiben Sie uns gern an info@schachversand.de.

Zur bisherigen Oberfläche geht es hier entlang.

Art.-Nr.: LODAVGMK
Vergriffen

Gewinnen mit Katalanisch

202 Seiten, gebunden, Everyman, 1. Auflage 2010.

19,95 €
inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

Dieser Artikel ist sowohl bei uns als auch beim Verlag bzw. Hersteller ausverkauft. Wir können ihn daher auch nicht mehr bestellen.

Die Katalanische Eröffnung wurde 1929 in Barcelona von Savielly Tartakower in die Turnierpraxis eingeführt. Zu den treuesten Anhängern des Katalanen gehören Größen des Schachs wie Kortschnoj, Stein und Larsen. Auch Weltmeister haben sich der subtilen Kraft des weißen Läufers auf g2 bedient, u.a. Botwinnik, Smyslow, Petrosjan, Karpow, Kasparow und Kramnik. Vor allem der Letztere hat wesentlich dazu beigetragen, Katalanisch sowohl für Weiß als auch für Schwarz zu optimieren.

Im Folgenden begleitet Sie ein ausgewiesener Experte auf einer ebenso informativen wie unterhaltsamen Reise durch die Welt des Katalanen. Ihr persönlicher Reiseführer bietet Ihnen einen umfassenden Überblick über die wichtigsten Haupt- und Nebenvarianten dieses zentralen Eröffnungssystems. Wie in allen Bänden von Everyman Chess werden die Erläuterungen des Autors durch zahlreiche Beispielpartien veranschaulicht.

Großmeister Nigel Davies , ehemaliger Britischer Schnell- schachmeister und Gewinner bedeutender internationaler Turniere, ist ein renommierter Trainer und hoch angesehener Autor. Zu seinen erfolgreichsten Schachbüchern zählen die Reihe Gambiteer und Play 1 e4 e5! (2005). Zusammen mit Geheimnisse der Modernen Verteidigung (Eröffnungsreihe STARTING OUT, 2008) liegen nunmehr zwei seiner Titel in deutscher Sprache vor.

Details
Sprache Deutsch
Autor Davies, Nigel
Verlag Everyman
Auflage 1.
Medium Buch
Gewicht 380 g
Breite 15,7 cm
Höhe 21,3 cm
Seiten 202
ISBN-13 9783942383004
Erscheinungsjahr 2010
Einband gebunden
Inhalte

005 Bibliographie

007 Einleitung

011 Zugfolgen

Hauptvariante

014 1 Hauptvariante mit 10.Ld2

029 2 Hauptvariante mit 10.Lf4 und andere Fortsetzungen

040 3 Hauptvariante mit 8.a4

051 4 Hauptvariante mit 7.Se5 und andere Fortsetzungen

066 5 Hauptvariante mit 6.Dc2 und 6.Sc3

Geschlossenes Katalanisch

081 6 Geschlossenes Katalanisch mit 7.Dc2

096 7 Geschlossenes Katalanisch mit 7.Sc3

107 8 Geschlossenes Katalanisch mit 4... Lb4+

Offenes Katalanisch

119 9 Offenes Katalanisch mit 5...Lb4+

136 10 Offenes Katalanisch mit 5...c5

151 11 Offenes Katalanisch mit 5..Sc6

164 12 Offenes Katalanisch mit 5...a6

178 13 Offenes Katalanisch mit 5...b5 und andere Fortsetzungen

190 14 Offenes Katalanisch mit 5.Da4+

197 Index der Varianten

200 Index der Partien

Mit "Gewinnen mit Katalanisch" von Großmeister Nigel Davies hat Everyman Chess ein weiteres Buch, das 2009 in der englischen Originalversion auf den Markt gekommen ist, nun auch in deutscher Sprache herausgebracht. Sehr erfreulich ist, dass das Buch in einer gebundenen Form angeboten wird, was es von der englischen Ausgabe positiv abhebt.

Mit diesem Werk bestellt Nigel Davies einen Acker, auf dem aktuell auch andere auf die reiche Ernte der Früchte ihrer Arbeit hoffen. Die Katalanische Eröffnung wurde jüngst, auch mit einer deutschen Übersetzung, von Boris Awruch in "Grandmaster Repertoire 1. d4 Volume 1" sehr tief behandelt.

"Gewinnen mit Katalanisch" bietet dem Leser ein Repertoire für die Katalanische Eröffnung an, wobei das Material in die drei Abschnitte "Hauptvariante, Geschlossenes Katalanisch und Offenes Katalanisch" eingeteilt wird. Dem vorangestellt wird eine Einführung, die den Leser mit der Themaeröffnung näher vertraut macht, sowie eine hilfreiche Darstellung der verschiedenen Zugfolgen, über die Katalanisch auf dem Brett erscheinen kann.

Einzelne Kapitel behandeln innerhalb der og. Abschnitte die verschiedenen Zugfolgen. Zunächst wird das Material theoretisch vorgestellt und dann anhand von Partien vertieft erörtert. Zu gefallen weiß das Werk aufgrund der in aller Regel ausführlichen Darstellung der beiderseitigen Ideen, Motive und der prägenden Stellungsmerkmale.

Ich halte "Gewinnen mit Katalanisch" für gut geeignet, um sich ein gesundes Repertoire für Katalanisch aufzubauen, ausgehend vom schwarzen Beginn mit 1 ... Sf6.

Etwas enttäuschend ist zunächst der Blick auf die Bibliographie, denn die dort referenzierten Bücher, die für das neue Werk ausgewertet worden sind, sind bis auf eine Ausnahme schon etwas in die Jahre gekommen. Trotzdem ist das angebotene Material aktuell, was wohl vor allem dem Einsatz von Datenbanken zu verdanken ist, die auch entsprechend referenziert werden.

"Gewinnen mit Katalanisch" ist ein gutes Buch und mit einem Preis von 24,95 Euro ist es angesichts der ausgesprochen guten Verarbeitung keinesfalls zu teuer.

Mit freundlicher Genehmigung

Uwe Bekemann, Fernschachpost

Gewinnen mit Katalanisch

EUR

19.95