Tel: (02501) 9288 320

Wir beraten Sie gern!

Wir sind für Sie da

Montag bis Samstag geöffnet

Versandkostenfrei

Innerhalb Deutschlands ab 50 €

Warenkorb
Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leer.

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Zwischensumme
0,00 €

Willkommen in unserem neu gestalteten Online-Shop! Haben Sie Anmerkungen, Fragen oder technische Schwierigkeiten? Schreiben Sie uns gern an info@schachversand.de.

Zur bisherigen Oberfläche geht es hier entlang.

Art.-Nr.: ALMNEIEAKG

Erfolgreich angreifen - Der König im Visier

Antiquariat

192 Seiten, gebunden - mit Schutzumschlag, Sportverlag, 1. Auflage 1989.

6,00 €
inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

Antiquariat, gebraucht, second hand; Erhaltungszustand: gut


Schachpartien, in denen ein König im direkten Angriff bezwungen wird, haben schon immer das besondere Interesse unzähliger Spieler gefunden. Wenn der krönende Abschluß - wie häufig in derartigen Partien - unter "Donner und Blitz" durch überraschende Opferkombinationen erfolgt, wirkt das geradezu verblüffend und faszinierend. Daß erfolgreiches Angreifen von jedem Schachfreund erlernbar ist und welche Wege dazu am geeignetsten sind, möchte der bekannte sowjetische Autor Jakow Neistadt in diesem Buch zeige n.

Mit einigen brillanten, "unsterblichen" Angriffspartien aus vergangenen Zeiten eröffnet Neistadt seine Darstellung über den Königsangriff. Im Hauptteil des Bandes erläutert er die Voraussetzungen, Mittel und Methoden des Königsangriffs für die verschiedenartigsten Spielsituationen. Dem Leser wird zugleich veranschaulicht, nach welchen Kriterien er das jeweils aussichtsreichste Angriffsverhalten ermitteln kann. Die daraus resultierenden typischen Pläne und ihre praktische Umsetzung werden vom Verfasser an vielen sorgfältig ausgewählten Partiebeispielen dargelegt. Alle Musterpartien hat er gründlich analysiert und kommentiert. Die Erläuterungen zum Partieverlauf sind leichtverständlich und werden vom Verfasser mit instruktiven Hinweisen verbunden. Darüber hinaus wird erkennbar, wie sich die Angriffsführung bei anderen als in der Partie geschehenen Zügen gestaltet hätte, welche Möglichkeiten und Ideen hinter den Kulissen bleiben. Zahlreiche Diagramme, in denen kritische Spielphasen festgehalten sind, erhöhen die Anschaulichkeit.

Das Buch bietet dem Leser zweierlei Gewinn. Er wird befähigt, den Königsangriff als eine gefährliche Waffe in der eigenen Spielpraxis variabel zu handhaben. Zum anderen bereitet das Nachspielen der hier vereinten hervorragenden Angriffspartien Freude und ästhetischen Genuß.

Details
Sprache Deutsch
Autor Neistadt, Jakow
Verlag Sportverlag
Auflage 1.
Medium Buch
Gewicht 236 g
Breite 12,4 cm
Höhe 19,5 cm
Seiten 192
Erscheinungsjahr 1989
Einband gebunden - mit Schutzumschlag
Diagramme 189
Inhalte

007 Einleitung

009 Angriff gegen den unrochierten König

009 Klassische Angriffspartien

027 Stellungsbeurteilung und Plan

028 Angriff durch riskanten gegnerischen Materialgewinn

038 Angriff durch verfehlte gegnerische Eröffnungsstrategie

045 Angriff bei verzögerter gegnerischer Rochade aus verschiedenen Motiven

059 Angriff bei Rochaden nach gleichen Seiten

061 Bauern des Königsflügels sind am Angriff unbeteiligt

078 Bauern des Königsflügels nehmen am Angriff teil

079 Angriffsbeteiligung des f-Bauern

091 Angriffsbeteiligung des f- und g-Bauern

110 Angriffsbeteiligung des f-, g- und h-Bauern

116 Mißlingen des Angriffs

122 Angriff gegen die lange RochadesteIlung

125 Angriff bei Rochaden nach entgegengesetzten Seiten

128 Die offene g-Linie

131 Die offene h-Linie

135 Linienöffnung durch Opfer

142 Typische Angriffe bei fianchettiertem Königsläufer

150 Angriff gegen die lange RochadesteIlung

165 Angriff unter Zurückstellung der eigenen Rochade

165 Der Angreifer rochiert später

178 Der Angreifer rochiert gar nicht

192 Eröffnungsregister

Erfolgreich angreifen - Der König im Visier

EUR

6