Währung:
Sprache:
Toggle Nav
Tel: (02501) 9288 320

Wir beraten Sie gern!

Wir versenden weiterhin!

Die Bearbeitung Ihrer Aufträge und der Versand sind uneingeschränkt gewährleistet. Ihre Bestellung versenden wir spätestens am nächsten Werktag.

Warenkorb Warenkorb
Artikelnummer
LZCAI201801

Caissa 1/2018

Zeitschrift für Schach- und Brettspielgeschichte

112 Seiten, kartoniert, Chaturanga, 1. Auflage 2018

14,90 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

Caissa ist eine neue wissenschaftlich ausgerichtete Zeitschrift zur Geschichte des Schachs und anderer Brettspiele von den ersten Anfängen bis in die jüngste Vergangenheit. Erscheinen wird Caissa in zwei Bänden pro Jahr mit einem Umfang von jeweils ca. 90 Seiten. Artikel erscheinen in Englisch oder Deutsch und es wird eine Zusammenfassung in der jeweils anderen Sprache beigefügt.

Weitere Informationen
Gewicht 475 g
Hersteller Chaturanga
Breite 21 cm
Höhe 29,8 cm
Medium Buch
Erscheinungsjahr 2018
Autor Dr. Mario ZieglerRobert Dr. Hübner
Sprache Deutsch, Englisch
Auflage 1
Seiten 112
Einband kartoniert

004 Mario Ziegler

Vorwort/Foreword

005 Neuigkeiten aus der Forschung

009 Rainer Buland

Nachrichten aus dem Institut für Spielforschung und Playing Arts

011 Peter Anderberg

Harrwitz gegen Steinitz - Duell in Wien

022 Reinhard Krüger

Samuel Becketts Murphy und die schachspielenden Schimpansen

033 Robert Hübner

Der Kongress der British Chess Association London 1866

039 Maria Schetelich

Der Rösselsprung - ein bunter Hund der Kulturgeschichte

051 Herbert Bastian

Interview Dr. Maria Schetelich

055 Karen Aydin

Don't leave a blot - board and card games, violations of boundaries and unruly behaviour in Arden of Faversham (1592), A Wornan Killed With Kindness (1603) and the Two Angry Women of Abington (1598) - Part II

064 Schachkultur im Schachzentrum Baden-Baden

068 Siegfried Schönle

Schach im KL Buchenwald (15.7.1937 - 11.4.1945) - Teil 2

104 Rezensionen