Tel: (02501) 9288 320

Wir beraten Sie gern!

Wir sind für Sie da

Montag bis Samstag geöffnet

Versandkostenfrei

Innerhalb Deutschlands ab 50 €

Warenkorb
Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leer.

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Zwischensumme
0,00 €

Willkommen in unserem neu gestalteten Online-Shop! Haben Sie Anmerkungen, Fragen oder technische Schwierigkeiten? Schreiben Sie uns gern an info@schachversand.de.

Zur bisherigen Oberfläche geht es hier entlang.

Art.-Nr.: LZSM641103

Schach Magazin 64 - 2011/03

März 2011

52 Seiten, geheftet, Schünemann, 2011.

5,40 €
inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten
Details
Sprache Deutsch
Autor Borik, Otto
Verlag Schünemann
Medium Buch
Gewicht 140 g
Breite 21 cm
Höhe 29,7 cm
Seiten 52
Erscheinungsjahr 2011
Einband geheftet
Inhalte

04 Kleines Tagebuch einer großen Sensation

Nakamuras Sieg beim Superturnier in Wijk aan Zee

13 Langsames Aufwärmen vor dem Schlussspurt

Bundesligaauftakt nach der Winterpause

16 Candlelight-Schach in Gibraltar Iwantschuk siegt mit einem halben Punkt Vorsprung vor Short, Kulaots und Roiz auf dem geteilten dritten Rang

22 Das Genie blickt auf zum Himmel Begleiten Sie Hartmut Metz mit Thor Tour zum Grab von Bobby Fischer in Südisland

23 Zweifacher Olympiasieger steuert DWZ 2000 an

Norbert Wallet unterhielt sich mit dem Hockey-Erfolgstrainer Markus Weise

26 Jede Regel hat ihre Ausnahmen

Die Punkte f7 und f2 sind nicht immer gut zu erstürmen - Teil 10 der Schachschule 64

30 Am Scheideweg zwischen Schach und Mathematik

Zum Gedenken an IM Prof. Greg Hjorth - Parallelen zu Anthony Miles

31 Die digitale Welt von ... Jeroen van den Berg

Der Turnierdirektor des Schachfestivals in Wijk aan Zee im Gespräch mit Eric van Reem

33 Test und Training

Sind Profi-Schach und Berufsleben vereinbar?

36 Ach so!

Diesmal: Rettende Tricks in Endspielen

38 Raus aus dem Schlamassel!

Rettungsmaßnahme Zwischenschach

40 Schachtraining einmal anders

Großmeister Dr. Karsten Müller äußert sich zu Harald Fietz' Fragen über Weltmeister, Zähigkeit und Lernmethoden im Schach

48 Weltmeister spielten bei 350 km/h

Hochgeschwindigkeitszug mit Schachprogramm an Bord

49 Nachrichten

Erst Hüh, dann Hott - WM-Kandidatenkämpfe mit Problemen - Kramnik als Lord Voldemort? - Karpow in der 2. Bundesliga - Weltrekord nach Iran zurückgeholt!

Schach Magazin 64 - 2011/03

EUR

5.4