Tel: (02501) 9288 320

Wir beraten Sie gern!

Wir sind für Sie da

Montag bis Samstag geöffnet

Versandkostenfrei

Innerhalb Deutschlands ab 50 €

Warenkorb
Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leer.

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Zwischensumme
0,00 €

Willkommen in unserem neu gestalteten Online-Shop! Haben Sie Anmerkungen, Fragen oder technische Schwierigkeiten? Schreiben Sie uns gern an info@schachversand.de.

Zur bisherigen Oberfläche geht es hier entlang.

Art.-Nr.: LZSM641706

Schach Magazin 64 - 2017/06

Juni 2017

52 Seiten, geheftet, Schünemann, 1. Auflage 2017.

6,00 €
inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

Zum Titelbild:

Mit seinem famosen Ergebnis von 13,5 Punkten aus 15 Partien war Arkadij Naiditsch maßgeblich am Sieg seines Teams OSG Baden-Baden in der Bundesliga beteiligt.

Foto: Guido Giotta

Details
Sprache Deutsch
Autor Borik, Otto
Verlag Schünemann
Auflage 1.
Medium Buch
Gewicht 140 g
Breite 21 cm
Höhe 29,7 cm
Seiten 52
Erscheinungsjahr 2017
Einband geheftet
Inhalte

04 Aronian "trauert" trotz riesigen Vorsprungs

Armenier deklassiert nach "kreativer Pause" Caruana und Carlsen um 1,5 Punkte

08 "Traumhafter Meilenstein"

Weltklasse-Turnier künftig wohl mit zehn Assen

Hartmut Metz unterhielt sich mit Organisator Sven Noppes

11 Ein grandioser "Abschlussball"

Ausklang der deutschen Schachbundesligen

Masse und Klasse, wohin das Auge reicht

20 Spannung pur!

Finale der Frauenbundesliga

SK Schwäbisch Hall gewann das Kopf-an-Kopf-Rennen gegen die favorisierte OSG Baden-Baden

24 Auf dem Büchertisch

Vorstellung aktueller und neu aufgelegter Titel

26 Einer kommt durch

Über ein Standardmotiv in Bauernendspielen

Teil 85 der Schachschule64

30 Test und Training

Eine anschauliche Demonstration von Spürsinn für Initiative und Harmonie

34 Erfolgreich im Endspiel

Ein spektakuläres Springerendspiel

35 Nachrichten

Blitzelite in Herford, Junge Meisterinnen, Double für die OSG, Internationale deutsche Jugendmeisterschaft, Sponsoring verlängert, Mehrgenerationenprojekt

37 Raus aus dem Schlamassel

Gelungene und gescheiterte Verteidigungsideen

41 Der lachende Dritte

Österreichische Bundesliga

Der erste Titel für Fetfernitz

43Österreich: Frauen-BL

Titel für Pamhagen

44 Familienbande helfen ungemein

Mamedyarov gewinnt das glänzend besetzte Gashimov-Memorial

47 Mannschafts-WM der älteren Jahrgänge

48 Ein Superopen im Land der Vulkane

Anish Giri ganz oben auf dem Siegertreppchen

Schach Magazin 64 - 2017/06

EUR

6