Währung:
Sprache:
Toggle Nav
Tel: (02501) 9288 320

Wir beraten Sie gern!

Ladenbesuch in Münster wieder ohne Termin möglich

Voraussetzung ist lediglich das Tragen eines medizinischen Mund-/Nasenschutzes. Selbstverständlich haben wir die notwendigen Maßnahmen zum Infektionsschutz getroffen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Warenkorb Warenkorb
Artikelnummer
SCM2020

ChessBase Magazin Jahrgang 2020

Ausgaben 194-199 (6 x DVD und Heft)
Eigenschaften

geheftet mit Schutzumschlag, ChessBase, 1. Auflage 2020

Aus der Reihe »ChessBase Magazin«

49,95 €
Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Ausgabe 194:

Das raffinierte 6.a3!?

Alexander Seyb untersucht eine frische Methode gegen Najdorf

Isolanistellungen willkommen!

Robert Hungaski empfiehlt 3.e3 e5!? Im Angenommenen Damengambit

Mittelspiele ohne Leichtfiguren

Mihail Marin über Erfolgsstrategien mit Dame und Türmen

Alles für den Damentausch - 13.g4!? gegen Maroczy

David Navara seziert seinen Endspielsieg über Dmitry Jakovenko in Jerusalem

Zug für Zug

Begeben Sie sich mit Martin Breutigam auf die Spuren des Weltmeisters und spielen Sie eine perfekte Partie!

Stars analysieren

Kommentierte Partien von Giri, Firouzja, So, Duda, Navara, Van Foreest, Nielsen, Sarin, l’Ami u.v.a.

Frischer Wind gegen die Caro-Kann-Abtauschvariante

Roven Vogel empfiehlt das Rezept ...Lf5

Mein erstes Remis gegen den Weltmeister!

Jan-Krzysztof Duda analysiert eine brisante Begegnung aus Wijk

Niederländer unter sich

Anish Giri blickt zurück auf seine Partie gegen Jorden Van Foreest

Langfristige Kompensation

Opfern Sie mit Weitblick! Interaktives Video mit Oliver Reeh

Stiller Zug entscheidet Königsjagd

Rainer Knaak präsentiert eine weitere Falle in der Philidor-Verteidigung (Video)


Ausgabe 195:

Ein kreatives Remis

Anish Giri kommentiert seine Partie gegen Grischuk vom Kandidatenturnier

Schwarzsieg über die Weltmeisterin

Grand-Prix-Gewinnerin Nana Dzagnidze zeigt, wie sie gegen Ju Wenjun das Blatt wendete

Unglaublicher Konter

Viktor Moskalenko gefällt ... h6/ ... g5!? im Klassischen Französisch

Schwarz will die Läufer

Evgeny Postny bekämpft Spanisch mit 5 ... Sxe4 6.d4 Le7!?

"Hochinteressant von Anfang bis Ende"

Alireza Firouzja analysiert seinen Triumph über Jan Krzysztof Duda aus Prag

"Kleines Kunstwerk“

Finden Sie zusammen mit IM Martin Breutigam die Gewinnzüge in Muzychuk-Koneru (interaktives Video)

Schwere Figuren und ungleichfarbige Läufer

Angreifen im Mittelspiel - Mihail Marin zeigt, wie's geht

Spitzenspieler kommentieren ihre Partien

Giri, Duda, Firouzja, Harikrishna, Navara, Vidit, Vitiugov, Muzychuk, Ju Wenjun, Dzagnidze, Goryachkina u.v.a.

Finale Finesse

In Oliver Reehs interaktivem Taktikvideo gibt "Der unschuldige h-Bauer" den Ausschlag

Ein moderner Nimzo-Inder

Alexey Kuzmin untersucht das scharfe 4.f3 c5 5.d5

Slawisch unter Druck

Jan Werle zeigt, was ihn an der wiederentdeckten Variante 4.e3 Lg4 5.Db3 Db6 6.Se5 fasziniert (Video)

Finale furioso

Auf zur "Zweispringerspiel-Party“! Renato Quintiliano lässt in Teil III die Figuren nochmal richtig tanzen!

Von wegen Remis!

Karsten Müller seziert aktuelle Turm- und Doppelturmendspiele

Pralle Pirc-Power!

Yago Santiago gefällt 4.f3 Lg7 5.Le3 c6 6.Dd2 b5!?


Ausgabe 196:

CBM-Special: Der große Bobby Fischer

ChessBase-Autoren zeigen ihre persönliche Lieblingspartie des 11. Weltmeisters

Dubovs Tarrasch-Verteidigung

Robert Ris über den modernen Weg 7...cxd4 8.Sxd4 Lc5

Sizilianer à la Königsindisch

Spyridon Kapnisis erkundet Kalaschnikow mit 6.c4 g6!?

Neu entdeckte Kasparov-Partien (Teil II)

Bundestrainer Dorian Rogozenco präsentiert beeindruckende Fragmente (Video)

Schnell und schön!

Karsten Müller präsentiert Endspiele aus Rapid-Topturnieren

Martin Breutigam: Zug für Zug

Spielen Sie wie Fabiano Caruana gegen Wang Hao und zeigen Sie erstklassiges Stellungsverständnis!

Zwei Läufer vs. Turm und Springer

Ein dynamisches Materialverhältnis garantiert Extraspannung - Strategie mit Mihail Marin

Französisch - das nächste Level

Tanmay Srinath beäugt das hochtaktische 10.Dd3!? im Winawer

Voll im Trend gegen Königsindisch

Igor Stohl untersucht das moderne 5.h3 0-0 6.Le3

Weltmeisterliche Neuerung cool gekontert

Anish Giri analysiert seinen Sieg gegen Magnus Carlsen

"Test against the best"

Adhiban zeigt, wie er trotz gelungener Eröffnung gegen Wesley So den Kürzeren zog

Königsduell in der offenen h-Linie

Zeigen Sie gute Nerven und bringen Sie Ihren König außer Lebensgefahr! Interaktives Video mit Oliver Reeh


Ausgabe 197:

Hier spricht Ihr Top-GM!

Anish Giri präsentiert seine besten Italienisch-Partien

Stars kommentieren

Wojtaszek, Harikrishna, Adams, Anton Guijarro, Hübner, Gelfand, Keymer, Hort u. a.

Palma de Mallorca 1970

Ausführlicher Rückblick mit Partieanalysen und Kolumnen von Marin, Müller and Reeh

Die neue Wahl der Champions

Alexey Kuzmin prüft 6.Lf4 in der Ragozin-Verteidigung

Ein aggressives Gambit gegen Philidor

Spyros Kapnisis stürmt nach 4...Sbd7 mit 5.g4!

“Eine Partie, an die man sich noch auf Jahre hinaus erinnern wird“

Rustam Kasimdzhanov seziert Anand-Kramnik vom "Legends of Chess“

Gewinnen gegen 5.Lf4/7.c5 im Abgelehnten Damengambit

Michael Adams zeigt seinen Modellsieg aus Biel

Rochade auf eigene Gefahr!

Robert Ris warnt vor 6.Sg5 und 7.h4 im Anti-Sweschnikow

Endspiel-Special: Turmendspiele mit vier gegen drei

Ein Praxisbeitrag von Thorsten Cmiel mit 30 kommentierten Beispielen!

Vor 50 Jahren - Smyslow-Fischer 0-1!

Martin Breutigam bespricht den filigranen Schwarzsieg des Amerikaners beim Interzonenturnier - “Zug für Zug“!


Ausgabe 198:

Special: Interzonenturniere und Kandidatenmatches Anfang der 80er

Ausführlicher Rückblick mit Kolumnen zu Strategie, Taktik und Endspiel

Garry als cooler Verteidiger

Martin Breutigam zeigt "Zug für Zug", wie Kasparov im Kandidatenfinale 1984 dem Ansturm Smyslovs standhielt

NEU! "All in One" - aktuelle Theorie kompakt in einer Partie

Anish Giri präsentiert Skandinavisch 3 ... Dd6/4 ... Sc6 und ein Rezept von Carlsen gegen den Keres-Angriff

Ein natürlicher Fehler - und vielleicht ein Glücksfall ...

Wesley So seziert sein Italienisch-Drama gegen Alexander Grischuk von der Online Olympiade

Erster Sieg über Vishy Anand

Jan Krzysztof Duda sieht seinen Erfolg sehr kritisch - und analysiert die Revanche gleich mit!

Faden verloren, Partie gewonnen

Elisabeth Pähtz nimmt Sie mit auf eine Achterbahnfahrt im Holländisch-Leningrader

Wie eine Dampfwalze!

Dorian Rogozencos "Klassiker“: Kasparov-Gheorghiu, Interzonenturnier Moskau 1982

"Spasskys Powerplay" - Opferangriff am Damenflügel!

Trumpfen Sie auf wie der Exweltmeister - interaktives Trainingsvideo mit Oliver Reeh

Muss man kennen: Turm gegen Läufer

Karsten Müller erläutert ausführlich eines der wichtigsten praktischen Endspiele

Weiße Gambits gegen Wolga

Christian Brauns Aktivrepertoire nach 1.d4 Sf6 2.c4 c5 3.d5 b5 4.Sf3

Ein Krimi in 9 Minuten

Peter Heine Nielsen kommentiert die alles entscheidende Armageddon-Partie vom Finale der MCCT


Ausgabe 199:

Norway Chess 2020: Weltmeister geschlagen, Serie gebrochen!

Jan-Krzysztof Duda analysiert ausführlich seinen Sieg gegen Magnus Carlsen

AVRO-Turnier 1938 - Kampf der Generationen

Aljechin, Capablanca und Euwe vs. Keres, Botwinnik & Co

Meine Lieblingspartie von Paul Keres

Unsere CBM-Autoren zeigen den großen Esten vor allem als Angreifer und Endspielvirtuosen

Spanisch: Marshall geht immer!

Petra Papp befreit Schwarz mit 8.h3 Lb7 9. d3 d5!?

All in One 1: Semi-Tarrasch

Igor Stohl fasst zusammen, was man über die Trenderöffnung wissen muss

All in One 2: Najdorf mit 6.Tg1

Der Vorstoß g2-g4 ist Programm - Anish Giri lotst Sie sicher durch die heißen Varianten

Zug für Zug: Fine-Keres 0-1!

Martin Breutigam seziert die Entscheidungspartie des AVRO-Turniers 1938

Londoner System - keine Ruhe für den Lf4

Alexey Kuzmin bewirbt das aktive 5...Sh5!?

Technik vom Feinsten: Guter Springer vs. schlechter Läufer

Das positionelle Meisterwerk Carlsen-Tari in der Detailanalyse von Peter Heine Nielsen

"Capablancas Remisuhrwerk“

Der dritte Weltmeister im Opfermodus - nur eines von vier interaktiven Videos aus Oliver Reehs Taktikkolumne

Italienisch-Killer Möller-Angriff!

Christian Braun zieht ein Ass aus dem Ärmel


Mindestens:

  • Dual Core

  • 2 GB RAM

  • Windows 7 oder 8.1

  • DirectX11

  • Grafikkarte mit 256 MB RAM

  • DVD-ROM-Laufwerk

  • Windows Media Player 9

  • Chessbase14/Fritz 16 oder mitgelieferter Reader

  • Internetverbindung zur Programmaktivierung.

Empfohlen:

  • PC Intel i5 oder AMD Ryzen 3 (Quadcore)

  • 4 GB RAM

  • Windows 10

  • DirectX11

  • Grafikkarte mit 512 MB RAM oder mehr

  • 100% DirectX10-kompatible Soundkarte

  • Windows Media Player 11

  • DVD-ROM Laufwerk

  • Internetverbindung zur Programmaktivierung.

Weitere Informationen
Gewicht 1 kg
Hersteller ChessBase
Breite 16,5 cm
Höhe 24 cm
Medium Buch
Erscheinungsjahr 2020
Reihe ChessBase Magazin
Auflage 1
Einband geheftet mit Schutzumschlag
Mehr von ChessBase
  1. Mehr von ChessBase