Tel: (02867) 8088 + 8089

Wir beraten Sie gern!

Wir sind für Sie da

Montag bis Samstag geöffnet

Versandkostenfrei

Innerhalb Deutschlands ab 50 €

Warenkorb
Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leer.

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Zwischensumme
0,00 €

Willkommen in unserem neu gestalteten Online-Shop! Haben Sie Anmerkungen, Fragen oder technische Schwierigkeiten? Schreiben Sie uns gern an info@schachversand.de.

Zur bisherigen Oberfläche geht es hier entlang.

Art.-Nr.: LZBCM200904
Vergriffen

British Chess Magazine - April 2009

No. 4 Vol. 129

56 Seiten, geheftet, BCM, 1. Auflage 2009.

1,00 €
inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

Dieser Artikel ist sowohl bei uns als auch beim Verlag bzw. Hersteller ausverkauft. Wir können ihn daher auch nicht mehr bestellen.

Details
Sprache Englisch
Verlag BCM
Auflage 1.
Medium Buch
Gewicht 100 g
Breite 14,8 cm
Höhe 21 cm
Seiten 56
Erscheinungsjahr 2009
Einband geheftet
Inhalte

174 Linares - Magnus Carlsen played the most beautiful chess - but he didn't finish first. Ian Rogers was in the Spanish town to see Russian 'super-sub' Alexander Grischuk lift the trophy.

198 Who Dares Wins! - Topalov and Kamsky played off in Sofia for the right to challenge Vishy Anand. The pundits got the result right but not its manner. Ian Rogers tells all.

214 Speelman ...focuses on the world champion's endgame wizardry in Linares.

183 Spot The Continuation

184 Games Department - with Sam Collins

188 Gibraltar (Part 2)

190 Oxford-Cambridge Varsity Match

192 The Kavalek File

193 News in Brief

196 Reviews and New Books

210 Test Your Chess - with Shaun Taulbut

218 Quotes and Queries

219 Problem World

British Chess Magazine - April 2009

EUR

1