Tel: (02867) 8088 + 8089

Wir beraten Sie gern!

Wir sind für Sie da

Montag bis Samstag geöffnet

Versandkostenfrei

Innerhalb Deutschlands ab 50 €

Warenkorb
Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leer.

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Zwischensumme
0,00 €

Willkommen in unserem neu gestalteten Online-Shop! Haben Sie Anmerkungen, Fragen oder technische Schwierigkeiten? Schreiben Sie uns gern an info@schachversand.de.

Zur bisherigen Oberfläche geht es hier entlang.

Art.-Nr.: MXCMTAG

Chess - more than a game

- deutsche Version -
39,95 €
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

Das erste Gesellschaftsspiel zu einem der ältesten Brettspiele der Welt! testen Sie Ihr Wissen zur Geschichte, den Regeln, dem Brett und seinen Figuren und vielem, vielem mehr rund ums Schach und allem, was dazugehört.

Bei diesem Spiel gehen 2 - 8 Spieler auf eine spannende Reise durch Europa und besuchen 32 bedeutende Orte des Schachs, begegnen berühmten Schachspielern der Geschichte und müssen Fragen zu interessanten Details über eines der ältesten Spiele der Welt beantworten. Erstmals wird Schach durch den innovativen Speedwürfel noch dynamischer.

  • 4 Schwierigkeitsstufen

  • 8 Kategorien: Kurioses - Eröffnungen - Matt in ... - Regelkunde - Brett und Figuren - Lexikon - Zeitlos Schönes - Quiz

  • 32 bedeutende Orte des Schachs

  • 512 Fragen

Karton: 30 x 30 cm

Spielfeld: 50 x 50 cm

-----------------------------

SCHACHWISSEN

Von Harry Schaack / Schachmagazin KARL 4/2012

Seit der Sendung Wer wird Millionär ist in Deutschland das Quizfieber ausgebrochen. Jetzt gibt es auch ein Wissensspiel zum Schach. Dirk Jordan, einst Turnierdirektor der Dresdner Schacholympiade, hat mit dem Unternehmen Loogicus das Brettspiel Chess - more than a Game mit vielen Fragen rund um die 64 Felder konzipiert.

Auf dem Spielfeld ist eine Europa-Asien-Karte abgebildet. Der Spielkurs schreitet über 32 Felder von einem schachhistorisch bedeutenden Ort zum anderen. Startort liegt in Madrid, wo 1575 das erste Schachturnier stattfand. Ziel ist das norwegische Troms\'f8, das 2014 Gastgeber der Schach­olympiade sein wird. Bis zu acht Anfänger und Fortgeschrittene können gemeinsam miteinander spielen, weil sie anfangs einen von vier Spiellevels auswählen können.

Zusätzlich zum herkömmlichen Würfel gibt es den dynamisierenden Speedwürfel, der den Spieler je nach richtiger oder falscher Antwort bis zu drei Felder vor oder zurück katapultiert. Es gibt acht verschiedene Kategorien, in denen jeweils 16 Fragekarten zur Ver­fügung stehen. Zu den Bereichen Kurioses, Eröffnungen, Matt, Regelkunde, Brett und Figuren, Quiz, Lexikon sowie Zeitlos Schönes finden sich auf jeder Karte Fragen zu allen vier Schwierigkeitsstufen, wobei zuweilen auch der Kenner gefordert wird. Und Vorsicht: manchmal können auch mehrere oder gar keine Antwort richtig sein. Auch schachliches Können ist gefragt, wenn Mattaufgaben zu lösen sind.

Ein schönes, gut gemachtes Brettspiel, auch wenn sich mir nicht erschlossen hat, warum es einen eng­lischen Namen trägt. Etwas schade ist, dass sich einige Ungenauigkeiten und Diagrammfehler eingeschlichen haben. Zudem ist den Herstellern beim beiliegenden Spielerglossar ein seltsamer Schnitzer unterlaufen, in dem der deutsche Weltmeister Emanuel Lasker mit seinem Bruder Bertold verwechselt wird.

Chess - more than a Game führt spielerisch in die kulturelle Welt des Schachs ein. Wer noch nicht weiß, was er an Weihnachten mit der Familie spielen soll, findet hier vielleicht das richtige Geschenk

Details

Hersteller Loogicus
Gewicht 1 kg

Chess - more than a game