Tel: (02867) 8088 + 8089

Wir beraten Sie gern!

Wir sind für Sie da

Montag bis Samstag geöffnet

Versandkostenfrei

Innerhalb Deutschlands ab 50 €

Warenkorb
Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leer.

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Zwischensumme
0,00 €

Willkommen in unserem neu gestalteten Online-Shop! Haben Sie Anmerkungen, Fragen oder technische Schwierigkeiten? Schreiben Sie uns gern an info@schachversand.de.

Zur bisherigen Oberfläche geht es hier entlang.

Art.-Nr.: SCTP4KRA
Vergriffen

ChessBase Magazin Testpaket 4

Halbjahresabo Magazin (132,133 u. 134 ) plus Kram

CD/DVD-Box, ChessBase, 1. Auflage 2009.

49,90 €
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

Dieser Artikel ist sowohl bei uns als auch beim Verlag bzw. Hersteller ausverkauft. Wir können ihn daher auch nicht mehr bestellen.

Jetzt das ChessBase Magazin testen und gratis Kramnik DVD sichern! Bestellen Sie jetzt das ChessBase Magazin-Testpaket! Lesen Sie das ChessBase Magazin 6 Monate (= 3 Ausgaben) zum Vorzugspreis von nur 49,90 € (statt 59,85 € im Einzelverkauf). Dazu erhalten Sie gratis die eindrucksvolle DVD von Vladimir Kramnik "My Path to the Top" im Werte von 39,99 €. Worauf warten Sie? Die Vorteile sind nicht zu schlagen:

  • 3x ChessBase Magazin ohne Risiko testen (aktuelle Ausgabe: 132)
  • Gratis DVD: Vladimir Kramnik "My Path to the Top"
  • Mit dem Testpaket sparen Sie knapp 50 %
  • ChessBase Magazin (Heft+DVD) erhalten Sie bequem frei Haus!

Wenn Sie sich bis spätestens vier Wochen nach Erhalt der 3. Ausgabe (= 133) nicht melden, beziehen Sie das ChessBase Magazin im Jahresabonnement weiter (6 Ausgaben für 99,70 € statt 119,70 € im Einzelverkauf). Sie können das Jahresabonnement jederzeit kündigen. Bereits gezahltes Geld für noch nicht gelieferte Ausgaben wird zurückerstattet. Das Angebot ist nur gültig für Nicht-Abonnenten; pro Person und Kalenderjahr kann nur ein Testpaket berücksichtigt werden

xxxxxxxxxxx

Der 1975 in Tuapse an den Ufern des Schwarzen Meeres geborene Vladimir Kramnik studierte an der Botvinnik-Kasparov-Schachschule. Mit 16 wurde er in das russische Olympiateam aufgenommen und erzielte sensationelle 8,5/9, das beste Resultat bei der Olympiade. Danach folgte eine Serie großartiger Turnierergebnisse, die in einer Herausforderung um die Weltmeisterschaft gipfelte. Im Jahr 2000 spielte Kramnik gegen die Schachlegende Garry Kasparov und entriss diesem den Titel, welchen er 2004 gegen Peter Leko und 2006 gegen FIDE-Champion Veselin Topalov erfolgreich verteidigte, womit er die Weltmeistertitel vereinte.

Auf dieser DVD hält Vladimir Kramnik Rückschau auf seine Karriere vom talentierten Schuljungen bis zum Weltmeister im Jahr 2006. Mit Humor und Charme beschreibt er seine ersten Erfolge, was es bedeutete, der russischen Goldmedaillenmannschaft bei der Olympiade anzugehören, und wie er sich an die Herkulesarbeit machte, seinen ehe­ma­ligen Mentor und Lehrer Garry Kasparov zu bezwingen.

Kramnik seziert seine Siege gegen Leko und Topalov, wobei er uns einen hautnahen Ein­druck von den hochdramatischen Finalpartien des Matches 2006 verschafft. Sein Kommentar ist voller nützlicher Ratschläge und liefert einen faszinierenden Einblick in die Denkprozesse, die das Spiel auf höchster Ebene regieren.

Die DVD enthält mehr als sechs Stunden Video mit spannenden Berichten und Partienanalysen. Zudem gibt es ein 44min-Videointerview über die Intrigen bei der Weltmeisterschaft 2006 so­wie des Zustands der Schachwelt im All­ge­meinen. Videospielzeit: über 6 Std. (+ 44 min. Bonusmaterial ) .

Systemvoraussetzung:

  • Windows Vista oder XP (SP 2)
  • DVD-ROM Laufwerk
  • Soundkarte.

Details
Sprache Deutsch
Verlag ChessBase
Auflage 1.
Medium CD PC
Gewicht 100 g
ISBN-10 3937549722
Erscheinungsjahr 2009
Einband CD/DVD-Box
Inhalte

Inhalt ChessBase Magazin 131 (August 2009):

Top Turniere

  • Sofia: Shirov vor Carlsen und Topalov
  • Poikovsky: Motylev mit super Leistung
  • Bazna: Ivanchuk zur Abwechslung top
  • Dortmund: Kramnik zum neunten Mal

Weltklassespieler kommentieren

  • Shirov zeigt seine Entscheidungspartie von Sofia (Video)
  • Carlsen analysiert seinen Sieg gegen Topalov
  • Gelfand zeigt einen spannenden Königsinder
  • Poikovsky mit Kommentaren von Motylev, Gashimov,
  • Inarkiev, Bologan und Onischuk

Eröffnungsideen im Video

Rogozenco: Richter-Weressow-Angriff (Video)

ChessBase Magazin Testpaket 4

EUR

49.9