Tel: (02867) 8088 + 8089

Wir beraten Sie gern!

Wir sind für Sie da

Montag bis Samstag geöffnet

Versandkostenfrei

Innerhalb Deutschlands ab 50 €

Warenkorb
Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leer.

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Zwischensumme
0,00 €

Willkommen in unserem neu gestalteten Online-Shop! Haben Sie Anmerkungen, Fragen oder technische Schwierigkeiten? Schreiben Sie uns gern an info@schachversand.de.

Zur bisherigen Oberfläche geht es hier entlang.

Art.-Nr.: SXCADRYBA2010
Vergriffen

Deep Rybka 2010 Aquarium + Super Bonus

99,00 €
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

Dieser Artikel ist sowohl bei uns als auch beim Verlag bzw. Hersteller ausverkauft. Wir können ihn daher auch nicht mehr bestellen.

Innovative und neuartige Analysemöglichkeiten mit Rybka 3

Deep Rybka Aquarium 2010 hat neben den bewährten Möglichkeiten zahlreiche neue Funktionen, u.a. Analyse, Kommentierung, Datenbanksuche, einen leistungsfähigen Suchbaum, umfangreiche Datenbankfunktionen, Veröffentlichung von Partien im Internet u.v.m. Die Gemeinsame Analyse (IDeA) wurde mit Deep Rybka Aquarium 2010 noch einmal verbessert und ist damit das derzeit leistungsfähigste Analysewerkzeug:

  • Gleichzeitige Analyse durch mehrere Rybka-Instanzen, wahlweise können 2, 4, 10, 20 oder sogar 50 Engines gleichzeitig verwendet werden !
  • Mehrere Computer können gleichzeitig genutzt werden, um möglichst genaue Ergebnisse zu erhalten
  • Mehrere Engines können entweder z.B. an der gleichen Stellung oder auch verschiedene Partien gleichzeitig analysieren

Beim Spiel gegen das Programm kann nun zwischen drei verschiedenen Handicap-Methoden gewählt werden, u.a. Zeit- und Material-Handicap.

Veröffentlichen Sie einzelne Partien, Analysen oder ganze Bücher, entweder als Aquarium iBook, im Internet oder als Buch.

Kompatibel mit wichtigen Datenbank-Formaten und Eröffnungsbüchern. Die Engine kann auch in anderen Programmen, wie z.B. Fritz oder ChessBase, verwendet werden.

Im Lieferumfang ist eine Datenbank mit 4.400.000 Partien enthalten.

  • SUPER BONUS: Enthalten ist das komplette Chess Assistant 10 Profipaket! Zusätzlich zu Deep Rybka Aquarium 2010 erhalten Sie damit ein leistungsfähiges Datenbanksystem mit blitzschnellem Zugriff auf Millionen von Partien. Die Datenbank kann regelmäßig wöchentlich mit mehreren Tausend Partien aktualisiert werden.

Systemanforderungen:

  • PC
  • 256 MB RAM
  • 4 GB freier Festplattenspeicher
  • Windows 7/2000/XP/Vista
  • DVD-Laufwerk
  • keine zusätzliche Software erforderlich

Cutting-Edge Analysis Tools Powered by Rybka 3

Deep Rybka Aquarium 2010 offers advanced analysis functions, game commenting, searching, powerful chess trees, playing against the computer, databases, advanced publishing features and much more.

IDeA is the most advanced chess analysis method available today and is greatly enhanced in Rybka Aquarium 2010. Its completely new approach makes it an essential weapon in the arsenal of every serious player and analyst!

  • Simultaneous analysis by multiple Rybka instances. Use 2, 4, 10, 20 or even 50 chess engines at the same time for faster results!
  • Use the power of multiple computers for analysis at the same time and collect all the results automatically on your own computer!

Infinite Analysis is more flexible than ever with analysis presets. Use many engines at the same time, all analyzing the same position or different games. Find Blunders and Game Analysis for analyzing whole games.

Play against the computer. Choose from three different strength handicap meth­ods, material handicap or time handicap.

Publish your games, analysis or even whole chess books! Publish as Aquarium iBook, on the web/blog or in print.

Compatibility with major opening book and database formats. The Rybka chess engine can be used in other programs such as Fritz or Chessbase.

Database with 4,400,000 games.

  • SUPER BONUS: Chess Assistant 10, professional package included! On top of Rybka Aquarium 2010, you get the most advanced chess database system. Lightning fast searches in databases with millions of games. Automatic weekly updates with thousands of new games.

System requirements:

  • PC
  • 256 MB RAM
  • 4 GB of free disk space
  • Windows 7/2000/XP/Vista
  • DVD-drive
  • no additional software requied

Details

Sprache Deutsch, Englisch
Autor Rajlich, Vasik
Hersteller Convekta
Medium DVD
Funktionen Analyse Partie, Endspieldatenbanken, Online-Hilfe
Voraussetzung: CPU min. Pentium
Betriebssystem Windows 2000, Windows XP
Anzahl Partien 4 Mio.
Elo (Hardware) 2931 (Athlon 1200 MHz)

Deep Rybka Aquarium 2010 ist neu auf dem Markt. Diese Rezension soll ei­ne zumindest erste gute Übersicht dar­über vermitteln, welchen Nutzen der Anwender aus diesem mächtigen Soft­warepaket ziehen kann. Erhältlich ist das Programm für den Ladenpreis von 99 Euro. Als Bonus und damit kosten­los ist zudem Chess Assistant 10 auf ei­ner eigenen Installations-CD im Lieferumfang enthalten. Damit erhält der Anwen­der zusätzlich ein sehr gutes Daten­bankprogramm mit rd. 4,5 Millio­nen Partien zu­sätzlich auf seinen Rechner.

Rybka Aquarium ist ein sogenanntes Graphisches Benutzer-Interface (GUI). Mit ihm wird dem Spieler der volle Zu­griff auf alle Funktionen möglich, die die Engine Rybka bietet. Zu den wich­tigsten Funktionen zählen natürlich das Spielen gegen den Computer, aus der Sicht des Fernschachspielers besonders aber auch die Analysefunktionen wie auch die komfortable Kommentierung von Partien.

Nach dem Start öffnet sich das Pro­gramm mit dem Funktionsfenster, über das es beim letzten Mal verlassen wor­den ist. Der Inhalt der Navigationsleis­ten am Kopf des Bildschirms hängt von der gewählten Funktion ab, ändert sich also mit dem Kontext.

Konstant erhalten aber bleibt das lusti­ge Bild eines Aquarienfisches in der lin­ken oberen Bildschirmecke, über das alle Hauptfunktionen und - dann wieder kontextabhän­gig - Unterfunktionen aufge­rufen werden können.

Im Spiel gegen den Computer stehen al­le Einstellmöglichkeiten zur Verfügung, die man für die individuelle Nutzung braucht, vom Zeitlimit über ein Handicap bis hin zu Hinweisfunktionen. Ne­ben Partien im Normalschach können auch Chess960-Partien gespielt werden, für die Rybka 3 960 als Engine mitgelie­fert wird. Beim Start einer neuen Chess960-Partie prüft das Programm au­tomatisch, ob die geladene Engine diese Schachvariante unterstützt und schlägt bei Bedarf eine geeignete Engine vor. Rybka Aquarium erlaubt das beliebige Hinzufügen weiterer Engines. Dies pas­siert komfortabel im Bereich "Engines".

Für den Femschachspieler sind natür­lich die Analysefunktionen von ganz besonderem Interesse. Diese werden über Rybka Aquarium sehr vielseitig, komfortabel und qualifiziert einsetzbar. Partien oder Stellungen können geladen, eingegeben oder mittels verschiedener Formate über die Zwischenablage einkopiert werden.

Die umfassende Analyse einer Stel­lung, einer Partie, die Fehlersuche, die Daueranalyse etc. sind Standardfunktio­nen, die Rybka Aquarium mit sich bringt, wobei hervorzuheben ist, dass dabei mehrere Kerne parallel einge­setzt werden können. In eine neue Dimension der Analyse führt "IDeA", was für "Interactive deep Analysis" steht. Dahinter verbirgt sich eine Programmfunktion, die einerseits einen tiefen Zugriff des Anwenders auf die Analysekonstruktion eröffnet und an­dererseits den Einsatz auf mehreren Rechnern zugleich wie auch den paralle­len und koordinierten Einsatz verschie­dener Engines ermöglicht. IDeA ist in der Lage, die Analyse auf mehrere Engi­nes zu verteilen, die auf einem Multiprozessor laufen. Dies ist aber noch nicht alles. Es können auch (zahlreiche) Engi­nes beigezogen werden, die auf weite­ren Computern laufen. Dieser Einsatz im Netzwerk kann die Rechenleistung potenzieren. Selbst der Einsatz über das Internet ist möglich. Nach der Empfehlung des Herstellers sollte da­bei jeweils die gleiche Engine oder aber sollten zumindest sehr ähnliche En­gines zum Einsatz kommen. Dies dürf­te dann aktuell wohl überwiegend Rybka 3 sein.

Für die Analysen werden sogenannte Projekte erstellt. Diese IDeA-Projekte können jeweils ganz spezifisch defi­niert werden und auch nebeneinander, also zeitgleich laufen. Bei Unterbre­chungen werden die Projekte gespei­chert und können später fortgesetzt werden.

Den schnellen Zugriff auf alle Hauptfunktio­nen ermöglicht eine zusätzli­che Navigation am linken Bildschirmrand. Auch hier sind die jeweils angebo­tenen Unterfunktionen vom Kontext abhängig.

Die Engines Rybka 3 w32, Rybka 3 Dy­namic w32, Rybka 3 Human w32, Ryb­ka Observer, Rybka 3 960 w32 sowie Delfi, WeakDelfi und Crafty werden zu­gleich mit der Installation des Pro­gramms eingebunden.

Mit freundlicher Genehmigung

Uwe Bekemann, Fernschachpost 2/2010

www.bdf-fernschachbund.de

Deep Rybka 2010 Aquarium + Super Bonus