Tel: (02867) 8088 + 8089

Wir beraten Sie gern!

Wir sind für Sie da

Montag bis Samstag geöffnet

Versandkostenfrei

Innerhalb Deutschlands ab 50 €

Warenkorb
Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leer.

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Zwischensumme
0,00 €

Willkommen in unserem neu gestalteten Online-Shop! Haben Sie Anmerkungen, Fragen oder technische Schwierigkeiten? Schreiben Sie uns gern an info@schachversand.de.

Zur bisherigen Oberfläche geht es hier entlang.

Art.-Nr.: SXJFT35
Vergriffen

Jelly Fish Tutor 3.5

86,00 €
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

Dieser Artikel ist sowohl bei uns als auch beim Verlag bzw. Hersteller ausverkauft. Wir können ihn daher auch nicht mehr bestellen.

Was ist JellyFish ? JellyFish ist ein auf einem neuronalen Netz basierendes Backgammonprogramm, das auf höchstem Niveau spielt. In der höchsten Spielstärkeeinstellung schlägt es die besten menschlichen Spieler und in der sehr schnellen Level 5 Einstellung gewinnt ein Top-Spiele nur selten über 55% der Spiele. JellyFish setzt den Dopplerwürfel besonders gut ein und spielt 'Matches' und 'Money Game'. Mit diesem Computerprogramm können Sie Ihr Spiel überprüfen, notierte Matches analysieren und damit Ihr Spiel verbessern. Sie können allerdings auch nur zum Spaß spielen. JellyFish kann Ihre Züge und Dopplerentscheidungen kommentieren. Sie können gegen JellyFish spielen oder den '2 Player'-Modus benutzen um JellyFish beide Seiten kommentieren zu lassen. Es ist so, als hätten Sie Ihren privaten professionellen Backgammonlehrer, der Ihr Spiel kommentiert.

Warum der Name "JellyFish"? Der Name kommt von dem neuronalen Netz auf dem das Programm aufbaut. Ein neuronales Netz ist die Simulation eines biologischen Gerhirns. Wie ein Mensch hat JellyFish Backgammon beim Spielen gelernt, indem es eine sehr große Anzahl von Spielen gegen sich selbst gespielt hat. Das menschliche Gehirn enthält allerdings mehr als 100.000.000.000 Neuronen und es ist nicht möglich dies in einem Computerprogramm zu simulieren. Die Größe des JellyFish "Gehirns" entspricht eher der eines kleinen Organismus - wie einem JellyFish (Qualle).

Systemvoraussetzungen: JellyFish benötigt einen Pentium PC

mit Windows95/98 or Windows NT 8 MB RAM 2 MB Speicherplatz

Ausstattungsmerkmale JellyFish Tutor 3.5:

Rollouts In dieser Version nicht verfügbar; nur in JellyFish Analyzer 3.5

Interactive Rollouts In dieser Version nicht verfügbar; nur in JellyFish Analyzer 3.5

Kommentare

JellyFish weist Sie auf Ihre falschen Züge oder falschen Dopplerentscheidungen hin und gibt Empfehlungen

Empfohlene Züge

JellyFish erstellt eine Liste von legalen Zügen für einen Wurf und sortiert Sie nach der equity

Einschätzung

JellyFish kalkuliert die Equity für beide Spieler in jeder Situation und bewertet damit das Spiel.

Eingabe

Jede beliebige Position kann für eine spätere Analyse eingegeben werden.

Dateien

Spiele und Matches können in Dateien gespeichert und wieder geladen werden.

Spielfunktion

Es stehen sieben verschiedenen Spielstärkesufen zur Verfügung.

What is JellyFish ? JellyFish is a neural net based backgammon program that plays at a very high level. On the highest playing level it matches the best humans in the world, and on the very fast level 5 a top human will hardly win more than 55% of the time. Also, its use of the doubling cube is outstanding. JellyFish is able to play matches of any length, or 'money games' where each point is equally valuable. JellyFish uses artificial neural networks, trained to play backgammon from self play. An artificial neural network is a model of how the human brain works on the level of individual brain cells. Fredrik Dahl developed the neural nets of JellyFish, and used the neural net compiler nn from Neureka ANS. This program can be used for fun, for testing your game, for analyzing recorded matches, or most importantly: To improve your game. JellyFish can give a running commentary on the moves and cube decisions you make. You may play against JellyFish, or use the "2 Players" mode to have JellyFish keep track of the score and comment on both opponents play. It's almost like having your own private professional to comment on your game.

Why the name "JellyFish"? The name JellyFish comes from the neural net that the program is build from. The human brain, however, contains more than 100.000.000.000 neurons, and this is not possible to include into a computer program. The size of JF´s programs "brain" is more the size of some of the lower organism - like a jellyfish.

System requirements: JellyFish requires a Pentium PC

running Windows95 or Windows NT 8 MB RAM 2 MB Disk space

Features JellyFish Tutor 3.5

Rollouts

not available; --> only with JellyFish Analyzer 3.5

Interactiv rollouts

not available; --> only with JellyFish Anayzer 3.5

Comments Have JellyFish tell you when you make a bad move or a wrong cube decision

Suggested moves Get a list of all legal moves for a given roll, sorted by equity for player on roll

Evaluation

Calculate both players equity for any position

Editing Set up any position for furter analyzis

Files Saving and loading positions, games and matches

Full playing strength Play against JellyFish on 7 different levels

Details

Sprache Englisch
Autor Dahl, Frederik
Betriebssystem Windows 95

Jelly Fish Tutor 3.5