Tel: (02867) 8088 + 8089

Wir beraten Sie gern!

Wir sind für Sie da

Montag bis Samstag geöffnet

Versandkostenfrei

Innerhalb Deutschlands ab 50 €

Warenkorb
Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leer.

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Zwischensumme
0,00 €

Willkommen in unserem neu gestalteten Online-Shop! Haben Sie Anmerkungen, Fragen oder technische Schwierigkeiten? Schreiben Sie uns gern an info@schachversand.de.

Zur bisherigen Oberfläche geht es hier entlang.

Art.-Nr.: LECHELH01
Vergriffen

Lehr- und Handbuch der Endspiele

354 Seiten, kartoniert, Rattmann, 1960.

14,90 €
inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

Dieser Artikel ist sowohl bei uns als auch beim Verlag bzw. Hersteller ausverkauft. Wir können ihn daher auch nicht mehr bestellen.

Details

Sprache Deutsch
Autor Chéron, André
Verlag Rattmann
Medium Buch
Gewicht 460 g
Breite 14,6 cm
Höhe 20,9 cm
Seiten 354
ISBN-10 3880860815
Erscheinungsjahr 1960
Einband kartoniert

Inhalte

003 Vorwort des Verfassers zur zweiten Auflage

004 Vorwort des Herausgebers zur zweiten Auflage

005 Einleitung

006 Worterklärungen

007 Die Bezeichnung der Felderreihen

007 Quellenangaben zu Cheron's Stu­dien

008 Vorwort des Verfassers

Band I

019König + Turm gegen König + Springer

021 König + Turm gegen König + Springer + Bauer(n)

027 König + Turm + Bauer gegen König + Springer

032König + Turm gegen König + Läufer

033König + Turm gegen König + Läufer + zwei Bauern

041König + Turm + Bauer gegen König + Läufer

059König + Turm gegen König + Bauer(n)

080König + Turm + Bauer gegen König + Turm

080 Gliederung

082I.Teil — Stellungen, die grund­sätzlich remis sind

090 Zusammenfassung der Vertei­digungsgrundsätze

0912. Teil — Die waagerechte Sperre

100 Zusammenfassung über die waagerechten Sperren

1013. Teil — Die senkrechte Sperre (Grundsatz der drei Linien)

103 Plan zum Studium der senk­rechten Sperren

104 Abschnitt I — Gegnerischer König auf der schmalen Brett-Seite von dem Bauern abgeschnitten (Läufer- und Mittel-Bauer)

116 Zusammenfassung des Ab­schnittes I

117 Abschnitt II — Gegnerischer König auf der breiten Seite von dem Bauern ab­geschnitten

139 Zusammenfassung des Ab­schnittes II

(Regel der Sechs für den Springerbauern, Regel der Fünf für den Läufer- und Mittelbauern)

141 4. Teil — Der Turmbauer

153 Übersicht über den Turm­bauern (Regel der Acht) Was ist Platzzahl?

154 Letzte Studien über den Turm­bauern

1665.Teil — Die beiderseitigen Sperren

166 Abschnitt I — Schwarzer Turm auf der dritten Reihe

177 Zusammenfassung des Ab­schnittes I

178 Abschnitt II — Schwarzer Turm auf der zweiten Reihe

178 Springerbauer

186 Läuferbauer

196 Mittelbauer

196 Turmbauer

200 Abschnitt III — Schwarzer Turm auf der vierten Reihe

203 Allgemeine Zusammenfassung über die beiderseitigen Sper­ren (Regel der Sechs)

2046. Teil — Weitere Studien zu Turm + Bauer gegen Turm und wichtige Kombinationen im Turmduell mit Bauern

225 König + Turm + ein Bauer gegen König + Turm + einen Bauern

232König + Turm + zwei verbundene Bauern gegen König + Turm

246König + Turm + Doppelbauer gegen König + Turm

246König +Turm + zwei Einzelbauern gegen König + Turm

246Turm + Bauern f + h gegen Turm

254 Zusammenfassung der Grund­sätze für das Endspiel Turm + weiße Bauern f + h gegen Turm

255Turm + Bauern a + h gegen Turm

256 Andere Paare von Einzel­bauern

259König + Turm + zwei verbundene Bauern gegen König + Turm und einen Bauern

262 Die Regel von Tarrasch

271König + Turm + Läufer gegen König + Turm

281 Schlußfolgerung

281König + Turm + Springer gegen König + Turm

288 Schlußfolgerung.

288 Weitere Turmendspiele

288 I König + zwei Türme gegen König und einen Turm

289 II König + zwei Türme gegen König + leichte Figur

291 III ZweiTürme gegen zwei leichte Figuren

291 IV Zwei Türme gegen drei leichte Figuren

291 V Zwei Türme + Bauer gegen zwei Türme + Bauer

291 VI Turm + zwei Bauern gegen zwei leichte Figuren

292 VII Turm gegen drei leichte Fi­guren

292 VIII Turm + leichte Figur gegen leichte Figur

298 IX Zwei leichte Figuren gegen Turm und eine leichte Figur

298 X Zwei leichte Figuren + Bauer gegen Turm

304 XI Turm gegen Läufer bei blockierten Bauern

329 XII Turm, a-Bauer + schlechter Läufer gegen Turm mit oder ohne a-Bauern

331 XIII Turm + leichte Figur gegen Bauern

334 XIV Turm + Bauer gegen leichte Figur + Bauer

338 XV Turm + Bauer gegen zwei leichte Figuren

339 XVI Patt durch freiwillige Ein­schließung eines Läufers

340 XVII Die Umwandlung

342 XVIII Verschiedenes: (Patt, Matt, Plachutta, Figuren - Beherr­schung, Figuren-Duell}

349Personen-Verzeichnis

351Register der wjchtiqsten Regeln

352 Cherons literarische Arbeiten

Lehr- und Handbuch der Endspiele