Tel: (02867) 8088 + 8089

Wir beraten Sie gern!

Wir sind für Sie da

Montag bis Samstag geöffnet

Versandkostenfrei

Innerhalb Deutschlands ab 50 €

Warenkorb
Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leer.

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Zwischensumme
0,00 €

Willkommen in unserem neu gestalteten Online-Shop! Haben Sie Anmerkungen, Fragen oder technische Schwierigkeiten? Schreiben Sie uns gern an info@schachversand.de.

Zur bisherigen Oberfläche geht es hier entlang.

Art.-Nr.: LLSPISFKF
Vergriffen

Schachlehrbuch Kinder für Fortgeschrittene

132 Seiten, gebunden, Beyer, 2. Auflage 2002.

9,80 €
inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

Dieser Artikel ist sowohl bei uns als auch beim Verlag bzw. Hersteller ausverkauft. Wir können ihn daher auch nicht mehr bestellen.

Dieses Lehrbuch für Fortgeschrittene wurde für Kinder geschrieben, die bereits die Gangart der Figuren kennen und über das Mattsetzen und einfache Endspiele im Bilde sind. Wie der erste Band, der Kinder ohne Vorkenntnisse ins Schach einführt, ist es wegen des klaren Aufbaus besonders zum Selbststudium geeignet. Es leistet auch in Schachgruppen gute Dienste.

Markus Spindler weiß als Trainer von Kindergruppen, daß man Kinder nicht unterschätzen soll und Ihnen auch nach dem Motto "Spielend lernen!" auch Schwieriges vermitteln kann. Er macht mit Mittelspiel und Eröffnung bekannt und schildert, wie es beim Turnierschach zugeht und wie man sich auf Wettbewerbe vorbereitet. Als Vorbilder dienen eine Menge Partien, die 10jährige aus der Trainingsgruppe des Autors bei den Landesmeisterschaften gespielt haben - nicht immer fehlerlos, aber mit viel Phantasie und Begeisterung.

Details

Sprache Deutsch
Autor Spindler, Markus
Verlag Beyer
Auflage 2.
Medium Buch
Gewicht 520 g
Breite 15,2 cm
Höhe 17,1 cm
Seiten 132
ISBN-10 3888052548
Erscheinungsjahr 2002
Einband gebunden
Diagramme 114

Inhalte

Der erste Band "Schachlehrbuch für Kinder -Anfänger" behandelt folgende Kapitel:

Kapitel 1: Das Kampffeld und das Heer

Kapitel 2: Das Spielziel - Schachmatt

Kapitel 3: Wie spielen wir eine Partie Schach?

Kapitel 4: Endspiele

Die Numerierung der Kapitel des vorliegenden zweiten Bandes setzt daher bei Kapitel 5 ein.

005 Vorwort

Kapitel 5:

006 Das Mittelspiel

007 5.1 Einsatz von Leichtfiguren im Mittelspiel

009 5.2 Schwerfiguren und ihr späterer Einsatz

011 5.3 Wie finde ich einen Plan und wie setze ich ihn in die Tat um ?

015 5.4 Die Strategie - das Positionsspiel

016 5.5 Das taktische Spiel - die Kombination

017 5.5.1 Ablenkung und Hinlenkung

021 5.5.2 Räumen und Blockieren von Linien, Reihen, Diagonalen, Einzelfeldern

023 5.5.3 Kombinationen aus verschiedenen Grundmustern zusammengesetzt

025 5.6 Kontrollfragen

Kapitel 6:

033 Wie beginne ich meine Partie?

034 6.1 Brauchen wir Eröffnungstheorie ?

037 6.2 Alle wichtigen Eröffnungen in 15 Arbeitsblättern

054 6.3 Wie stelle ich mir ein Eröffnungsrepertoire zusammen ?

055 6.4 Kontrollfragen

Kapitel 7:

Die Sportart Schach, ihre Regeln und ihre Geschichte

058 7.1 DieSchachuhr

059 7.2 Fair- und unfair - Schach als Sport

060 7.3 Der Schachwettkampf - Vorbereitung und Verhalten

062 7.4 Die Regeln der FIDE

063 7.5 Trainingsmethoden

065 7.6 Ein Ausflug in die Geschichte

066 7.7 Kontrollfragen

Kapitel 8:

067 Lehrpartien

068 8.1 Lehrpartien, von Kindern selbst analysiert

077 8.2 Lehrpartien, von mir analysiert

088 8.3 Großmeisterpartien

095 8.4 Wie gut seid ihr schon - Euwetestpartien

109 Auswertung der Euwetests

Kapitel 9:

111 Ein Wort auf den Weg - dem Weg zum Weltmeister ?!

111 Lösungen zu den Kontrollfragen

117 Kapitel 5 - 9 (2. Band)

122 Lösungen zu den Kontrollfragen Kapitel 1 - 4 ( I. Band)

Fortsetzung des erfolgreichen ersten Bandes. Vorausgesetzt werden Kenntnisse wie die Gangart der Figuren, das Mattsetzen und einfache Endspiele.

Stefan Bücker

Extract

Schachlehrbuch Kinder für Fortgeschrittene