Währung:
Sprache:
Toggle Nav
Tel: (02501) 9288 320

Wir beraten Sie gern!

Wir sind für Sie da

Versandkostenfrei

Innerhalb Deutschlands ab 50 €

Warenkorb Warenkorb
Artikelnummer
ALOFLODSE

Dynamische Schacheröffnungen

Antiquariat /A
Eigenschaften

94 Seiten, kartoniert, Franckh/Rattmann, 1986

5,00 €
Inkl. 5% MwSt., zzgl. Versandkosten

Taktik - Moderne Gambitvarianten - Neue Angriffswege

Die klassische Eröffnungsbehandlung betrachtet die Eröffnung als den einleitenden, vorbereitenden Teil der Schachpartie. Gekennzeichnet ist sie durch eine ruhige Entwicklung der Steine. Es werden Ratschläge gegeben: mit einem oder zwei Bauern im Zentrum Fuß fassen; nicht mit derselben Figur ohne Not zweimal ziehen; den Springer vor dem Läufer entwickeln und ähnliches.

Dieses Buch verläßt jedoch mit den vorgestellten Beispielen das Terrain der sicheren Gleichheit und befaßt sich mit jenen Eröffnungen, in denen es bereits im frühen Stadium der Partie zur Berührung mit dem Gegner, zum Zusammenstoß der Kräfte kommt, und das Spiel einen verwickelten, taktischen Charakter annimmt.

Ein typischer Vertreter dieser Spielauffassung, die der Logik die Fantasie entgegensetzt und dabei eine tiefere Logik enthüllt, die den dynamischen Möglichkeiten der Stellung entspringt, ist der neue Weltmeister Kasparow. In schnell veränderten Situationen, auf unerwartet geöffnete Linien, stürmen seine Figuren die gegnerische Festung.

Die vom Autor vorgestellten Varianten aus den wichtigsten neueren Turnieren gehören zu dieser Spielauffassung, sie ermöglichen dem angehenden Schachspieler, sich das Gespür für diese dynamische Eröffnungsbehandlung anzueignen.

Weitere Informationen
Gewicht 139 g
Hersteller Franckh/Rattmann
Medium Buch
Erscheinungsjahr 1986
Autor Tibor Flórián
Sprache Deutsch
Seiten 94
Einband kartoniert

07 Erklärung der Zeichen und Notation

09 Einleitung

13I. Damenindische Motive

14Zentralisierung des Springers

22Dezentralisierung des Springers

29II. Die Tarrasch-Verteidigung des Damengambits

30Eine mißlungene Neuerung

32Kann das alte Gegengambit wiedererweckt werden?

37III. Die Geheimnisse der Grünfeld-Verteidigung 8.Tb1

38Ein geheimnisvoller Läuferzug 13...Lh8?!

47IV. Nimzoindische Themen, Sämisch

55V. Die Botwinnik-Variante in unseren Tagen

68Intermezzo — Allgemeine Folgerungen

70VI. Die "Auf Leben und Tod"-Variante der Französischen Verteidigung

81VII. Die "Vergifteter Bauer"-Variante der Siziliaischen Verteidigung mit 10.Le2!?

93 Epilog

94 Quellenverzeichnis