Call +49 2867 8088 + 8089

We are pleased to assist you!

We're open for you

Open from Monday to Saturday

Free Shipping

From within Germany from 50 €

shopping cart
cart
Your cart is empty

You have no items in your shopping cart.

Subtotal
€0.00

Welcome to our newly designed online shop! Do you have any questions, comments or suggestions? Please feel free to send us an email to info@schachversand.de.

The former web interface is still available.

Art.-No.: SXCACTART4
Out of Production

Chess Tactics Art 4.0 (CT-Art)

german manual

CD-box, Convekta.

€24.95
Incl. 19% Tax, excl. Shipping Cost

This product is not available any more, neither at the manufacturer/publisher nor at Schach Niggemann, and it is not possible for us to order this article otherwise.

Finally a new and improved version of the legendary CT-ART has been released! This excellent tactics course has been voted more than once by the chess experts as the best chess training program. CT-ART is an indispensable training tool for intermedi­ate players. The new version sports a convenient user interface and adds 1,000 training exercises (2,200 basic exercises and 1,800 auxiliary exercises altogether).

Improve your play by studying, practicing and solving the carefully selected exercises in CT-ART 4.0. Its ease of use lets you focus on what matters most: Your improvement.

You get plenty of feedback and opportunity to track your progress.

  • Study the training material and your knowledge

  • Review your rating history

  • Keep track of the progress of multiple users. Compete against your friends and family members

  • Practice by playing against a chess program

Languages: English, German and Spanish.System requirements: IBM-compatible PC, 64 Mb RAM, Hard Disk 50 Mb of free disk space, Windows 10/8/7/XP/Vista, CD-ROM drive. No additional software required.

Details
Language German, English, French, Italian, Spanish
Publisher Convekta
Medium CD PC
Weight 100 g
Width 15.2 cm
Height 14.8 cm
Binding CD-box

Kurzbeschreibung der Vorgängerversion CTART3.0 von Schach Niggemann:

Das fünfte Produkt aus der Lehr-Serie des Convecta-Verlages behandelt das Thema Kombinationen. Das Programm benötigt gleichfalls Win 95/98 oder Windows NT und jederzeit die CD im Laufwerk.

Neben Deutsch sind bei diesem Produkt auch die Sprachen Englisch, Französisch, Italienisch, Russisch und Spanisch installierbar.

Die Oberfläche ist ein wenig moderner,als bei den anderen Lehr-Produkten. So läßt die Buttonleiste zum Beispiel leider ein Icon für das Spielen einer Stellung gegen ein externes Schachprogramm (M-Chess Pro 5-8, Hiarcs 3-7, Rebel 7-9, Genius4; alle nicht mitgeliefert) oder eins der internen Programme (Dragon, Crafty; eingebaut) vermissen. Diese Funktion ist etwas versteckt nur über die rechte Maustaste zu erlangen.

Vom schachlichen Inhalt her gibt es keine Beanstandungen: Über 1200 Aufgaben, die als "Test" oder in "Praxiseinstellung" durchgegangen werden können, sind reichlich bemessen. Die vielfältigen Hilfestellungen in Form von farbigen Brettmarkierungen, Anzeige der Schlüsselfigur, die Eloauswertung und weitere sind hingegen von anderen Produkten der Firma (CD Strategie, CD Studien etc.) bekannt.

Da die Kombinationen in zehn Schwierigkeitsstufen eingeteilt sind, kann jeder Spieler die für ihn passenden Aufgaben auswählen.

Manko auch bei diesem Produkt: Ein Ausdrucken oder ein Export von Daten ist nicht vorgesehen. Ansonsten ein durchaus empfehlenswertes Produkt.

Test: ---

Rezension Vorgängerversion CTART3.0 Schach-Markt:

Nach Studies 2.0 hat Convekta jetzt auch das Taktik-Lernprogramm CT-ART neu aufgemöbelt. Wie beim Schwesterprogramm Studies 2.0 steht nun eine Windows-Oberfläche zur Verfügung, wodurch die Bedienung weiter vereinfacht wurde.

Wie gewohnt erscheint nach Programmstart zunächst der "Navigator". Hier kann sich jeder Benutzer ein eigenes "Konto" anlegen, in dem Erfolgsstatistiken und Wertungszahlen geführt werden. Außerdem bietet er die Möglichkeit, sich aus dem reichhaltigen Angebot von über 1200 Übungen ein geeignetes Trainingsprogramm zusammenzustellen.

Sie können die Aufgaben nach taktischen Methoden, nach dem Kombinationsmotiv oder nach dem Schwierigkeitsgrad geordnet durchspielen, oder sich im Test-Modus einen Test zusammenstellen, der nach den Kriterien Schwierigkeitsgrad, Thema und Anzahl der Aufgaben eingestellt werden kann.

Eine zusätzliche Möglichkeit ist die Wahl von bisher falsch oder nur teilweise gelösten Aufgaben für solche Tests. Jede Aufgabe beginnt mit einer Zugabfrage. Stimmt die Lösung, spielt CT-ART bis zur nächsten Zugabfrage weiter, bei einer falschen Antwort werden die wichtigsten Figuren und Felder markiert, viele Aufgaben schließen auch kleine Übungsdiagramme ein, die in vereinfachter Form das Hauptmotiv zeigen.

Umso mehr man von diesen Hilfen in Anspruch nimmt, desto schlechter wird natürlich die Bilanz in der Statistik. Viele Aufgaben sind übrigens sowohl mit Weiß als auch mit Schwarz am Zug zu lösen.

Sollten sie trotz der Hilfen mit einer Lösung nicht klarkommen, können Sie bei CT-ART 3.0 jetzt auch per Analysemodul Stellungen analysieren und spielen.

Mitgeliefert werden die Engines Dragon und Crafty, aber auch externe Programme wie z.B. Rebel oder Hiarcs können eingebunden werden. Außerdem bietet CT-ART eine interessante Funktion, mit der Farben und Flügel der Aufstellung verändert werden können. Damit erscheinen bereits bearbeitete Übungen bei erneutem Durchspielen meist unbekannt.

Dies soll an dieser Stelle genügen, genaueres findet der Benutzer im gut gemachten Handbuch, das in deutscher Sprache ausgeliefert wird, CT-ART 3.0 kann jedoch auch in Englisch, Italienisch, Spanisch und Russisch installiert werden.

Freunde der Schachtaktik werden mit CT-ART viel Spaß haben, denn neben sehr interessanten Aufgaben, die alle Schwierigkeitsstufen abdecken, und den bereits erwähnten Funktionen überzeugt das Programm auch durch seine leichte Handhabung und dem mit 69,- DM sehr fairen Preis.

Schach-Markt 5/99

Chess Tactics Art 4.0 (CT-Art)

EUR

24.95