Währung:
Sprache:
Toggle Nav
Tel: (02501) 9288 320

Wir beraten Sie gern!

Wir sind für Sie da

Versandkostenfrei

Innerhalb Deutschlands ab 50 €

Warenkorb Warenkorb
Artikelnummer
LZKARL201003

Karl - Die Kulturelle Schachzeitung 2010/3

Schwerpunkt: Eröffnung

68 Seiten, geheftet, Karl, 1. Auflage 2010

5,50 €
Inkl. 5% MwSt., zzgl. Versandkosten
Weitere Informationen
Gewicht 220 g
Hersteller Karl
Breite 21 cm
Höhe 29,7 cm
Medium Buch
Erscheinungsjahr 2010
Sprache Deutsch
Auflage 1
Seiten 68
Einband geheftet

03 EDITORIAL

05 ZUSCHRIFTEN

06 WAS WAR

SCHWERPUNKT: ERÖFFNUNGEN

12 DIE LOGIK DER SCHACHENTWICKLUNG

Mihail Marin zeigt Eröffnungsneuerungen

22 INTERVIEW MIT AUTOR JOHN WATSON

26 EXPERIMENTELLES UNTERSUCHEN - OHNE RÜCKSICHT AUF VERLUSTE

Der Theoretiker Gerhart Gunderam

28 DAS ENTFESSELTE SCHACH

Michael Ehn über die Hypermodernen

34 ERÖFFNUNGSEXPEDITION NACH OSTBERLIN

Eine Bücherjagd auf den Spuren des Sportverlags

36 DIE MÜTTER DER THEORIEBÜCHER

Ein Interview mit dem "Informator"-Herausgeber Aleksandar Matanovic

38 YEARBOOK & CO

Ein Überblick über den Eröffnungsbuchmarkt

44 ERÖFFNUNGS-BIOGRAPHIEN

Scherers "Greatest Ever Chess Opening Ideas"

48 WEISS ZIEHT AN UND GEWINNT

Weaver W. Adams - Apostle of Aggression

RUBRIKEN

52 IM PORTRÄT: IGOR KHENKIN

58 SCHARFSINN DER VERZWEIFLUNG

Michael Ehn und Ernst Strouhal über Becketts "Murphy"

60 KASPAROW ALS KANZLER?

Von Wolfram Runkel

62 SCHACH UND COMPUTER

Von Christian Hesse

64 KRITIKEN

Pritchetts "Heroes of Classical Chess" - Heinses "Anastasia" - Zweigs "Schachnovelle" als Hörspielbearbeitung - Ein Wort zum Schluss