Währung:
Sprache:
Toggle Nav
Tel: (02501) 9288 320

Wir beraten Sie gern!

Ladenbesuch in Münster wieder ohne Termin möglich

Voraussetzung ist lediglich das Tragen eines medizinischen Mund-/Nasenschutzes. Selbstverständlich haben wir die notwendigen Maßnahmen zum Infektionsschutz getroffen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Warenkorb Warenkorb
Artikelnummer
SCKOMD2

Komodo Dragon 2

Neural Network Chess Evaluation
Eigenschaften
99,90 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

"Dragon 2" - A new concept

Komodo programmers GM Larry Kaufman and Mark Lefler recently decided to start over from scratch after Komodo 14. The step from the classic engine to the new "Dragon", which, like Fat Fritz 2.0, draws ist strength from a combination of a high-performance engine with a neural network, is quite fundamental. The network of Komodo Dragon 2 was trained with the help of countless ultra-fast games of the classic Komodo 14, which for a long time was the world's strongest engine for games with such short thinking times.

Neural game understanding + powerful engine power

Komodo Dragon 2 thus has both excellent positional play - thanks to the neural network - and tremendous tactical power and computing speed, thanks to the classic Alpha Beta engine. It is a combination that pays off: compared to the double world champion Komodo 14, the developers were thus able to increase the playing strength of Komodo Dragon 2 once again by more than 200 ELO points! The first version of the "Dragon" is currently already one of the top three in the CCRL rating list (as of April 2021). However, the search function was still largely based on the settings of the old Komodo 14 engine. This has changed with "Dragon 2": in the new version, the search has been optimised based on evaluations stored in the neural network. It will be interesting to see whether Dragon can even outperform the competition as a result!

Top program and analysis partner

Komodo Dragon 2 comes with a number of engine variants. The standard version offers maximum playing strength. For analysis with multiple variations, on the other hand, the "MCTS" version is recommended. In addition, this version offers an exciting feature: you can have the move that offers the best chances from a practical point of view displayed in the analysis. The standard version, on the other hand, always expects the best possible play from the opponent, and that is therefore clearly the first choice, especially in correspondence chess. In addition, the engine can be switched to the variants "Attack", "Beginner", "Defence", "Endgame" in analysis and in the game.

Includes:

  • current Fritz 17 program interface

  • six months ChessBase Premium Account


Minimum:

  • PC Core i3 or i5 / AMD FX or Ryzen 3

  • 2 GB RAM

  • Windows 7/8/8.1 64Bit

  • DirectX9

  • graphics card with 256 MB RAM

  • DVD-ROM drive

  • Windows Media Player 11

  • Internet access

Recommended:

  • PC Core i7, i9 or AMD FX, Ryzen 7/9

  • 4 GB RAM

  • Windows 10

  • DirectX10

  • graphics card with 512 MB RAM or more

  • Windows Media Player 11

  • DVD ROM drive

  • Internet access

For ChessBase ACCOUNT: Internet access and latest browser, e.g. Chrome, Safari. Runs on Windows, OS X, iOS, Android and Linux.

"Dragon 2“ - Neues Konzept, neue Zählung

Die Komodo-Programmierer GM Larry Kaufman und Mark Lefler haben sich jüngst entschlossen, nach Komodo 14 ganz neu mit der Zählung anz ufangen. Zu fundamental ist der Schritt von der klassischen Engine zum neuen "Dragon“, der wie Fat Fritz 2.0 seine Stärke aus der Kombination einer Hochleistungsengine mit einem neuronalen Netzwerk zieht. Das Netzwerk von Komodo Dragon 2 wurde mit Hilfe zahlloser ultraschneller Partien der klassischen Komodo 14-Engine trainiert, die lange Zeit die weltweit stärkste Engine für Partien mit derart kurzer Bedenkzeit war.

Neuronales Spielverständnis + schlagkräftige Enginepower

Komodo Dragon 2 verfügt dadurch sowohl über ein exzellentes Positionsspiel - dank des neuronalen Netzwerkes - als auch über eine gewaltige taktische Schlagkraft und Rechengeschwindigkeit dank der klassischen Alpha-Beta-Engine. Eine Kombination, die sich auszahlt: gegenüber dem früheren Doppelweltmeister Komodo 14 konnten die Entwickler die Spielstärke von Komodo Dragon 2 damit noch einmal um 2 00 ELO-Punkte steigern! Die erste Version des “Dragon” nimmt aktuell bereits den dritten Platz in der Wertungsliste ein (Stand April 2021). Dabei beruhte die Suchfunktion hier noch weitgehend auf den Einstellungen der alten Komodo 14 Engine. Das hat sich mit “Dragon 2” geändert: in der neuen Version wurde die Suche im Hinblick auf die im neur onalen Netz gespeicherten Bewertungen optimiert. Man darf gespannt sein, ob der Drache die Konkurrenz dadurch sogar überflügeln kann!

Spitzenprogramm und Analysepartner

Komodo Dragon 2 wird mit einer Reihe von Engine-Varianten ausgeliefert: Die Standard-Version bietet die maximale Spielstärke. Für die Analyse mit mehreren Varianten empfiehlt sich dagegen die "MCTS“-Version, zudem bietet diese Version ein spannendes Feature: lassen Sie sich in der Analyse den Zug anzeigen, der aus praktischer Sicht die besten Chancen bietet. Die Standard- Version dagegen erwartet vom Gegner stets bestmögliches Spiel und ist daher insbesondere im Fernschach klar erste Wahl.


Minimum:

  • PC Core i3 oder i5 / AMD FX oder Ryzen 3

  • 2 GB RAM

  • Windows 7 oder 8.1

  • DirectX9

  • Grafikkarte mit 256 MB RAM

  • DVD-ROM-Laufwerk

  • Windows Media Player 11

  • Internetzugang

Empfehlung:

  • PC Core i7, i9 oder AMD FX, Ryzen 7/9

  • 4 GB RAM

  • Windows 10

  • DirectX 10

  • Grafikkarte mit 512 MB RAM oder mehr

  • Windows Media Player 11

  • DVD-ROM Laufwerk

  • Internetzugang.

Systemvoraussetzungen für ChessBase Account: Internetzugang und aktueller Browser, z.B. Chrome, Safari. Für Windows, OS X, iOS, Android, Linux.

Weitere Informationen
Gewicht 100 g
Hersteller ChessBase
Medium DVD
Importformate CBF, CBH, PGN, TXT
Exportformate CBF, CBH, PGN, TXT
Autor Larry Kaufman
Sprache Deutsch, Englisch, Französisch, Niederländisch, Spanisch
Kopierschutz 3 Installationen
Soundkartenunterstützung Ja
Funktionen 3D-Brett, Alternativzüge, Analyse Partie, Analysedatenbank, Automatische Partiewiederholung, Autoplayer, Berechnungen konfigurierbar, Bibliothek erweiterbar, ECO-Anzeige, ECO-Zuordnung, Eingabehilfe, Elo-Bewertung, Endspieldatenbanken, Eröffnungsname, Kommentare, Layout veränderbar, Lehrfunktion, Lernfähigkeit, Online-Hilfe, Positionsbaum, Spielstil konfigurierbar, Stellungswiedererkennung, Suche nach Stammdaten, Suche nach Stellungen, Varianten, Zugumstellungen
Druck Analyse in Datei, Diagramm als Text, Diagramm in Grafik, Partie, Partie in Datei
Mehr von ChessBase
  1. Mehr von ChessBase