Tel: (02501) 9288 320

Wir beraten Sie gern!

Wir sind für Sie da

Montag bis Samstag geöffnet

Versandkostenfrei

Innerhalb Deutschlands ab 50 €

Warenkorb
Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leer.

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Zwischensumme
0,00 €

Willkommen in unserem neu gestalteten Online-Shop! Haben Sie Anmerkungen, Fragen oder technische Schwierigkeiten? Schreiben Sie uns gern an info@schachversand.de.

Zur bisherigen Oberfläche geht es hier entlang.

Art.-Nr.: ALMTRETDM1991

Testbuch der Mittelspielpraxis

Antiquariat Neuware

132 Seiten, kartoniert, Beyer, 2. Auflage 1991.

Aus der Reihe »Testbuch«

8,00 €
inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

Dieses Testbuch über die Mittelspielpraxis bietet 140 Diagrammstellungen mit vorformulierten Lösungsvorschlägen, unter denen der Leser die richtige Antwort herausfinden soll. Mittelspielpraxis ist natürlich ein weites Feld, und dementsprechend wird auch eine bunte Mischung aus Kombinationsaufgaben, strategischen Urteilsfragen und partiepraktischen Entscheidungen vorgelegt. Das Niveau des Buches soll vornehmlich den fortgeschrittenen Amateur bzw. den Vereins- und Turnierspieler unterer und mittlerer Spielklassen ansprechen.

Details
Autor Treppner, Gerd
Verlag Beyer
Reihe Testbuch
Auflage 2.
Medium Buch
Gewicht 200 g
Breite 14,9 cm
Höhe 21 cm
Seiten 132
Erscheinungsjahr 1991
Einband kartoniert

Aus der beliebten und bewährten Testbuchreihe ist nun der Band Testbuch der Mittelspielpraxis in dritter Auflage erschienen. Dieser ist ein unveränderter Druck der 2. Auflage von 1991, nur mit verändertem Umschlag gegenüber dem früheren rein orangen Umschlag.

Wie für die Reihe typisch, werden Testaufgaben, diesmal 140, mit je zwei bis drei vorformulierten Lösungsmöglichkeiten pro Aufgabendiagramm angeboten, aus denen der Leser eine als richtig auswählen und dazu aber auch meist Varianten finden muss. Insgesamt kann er 20 Punkte pro Aufgabe erringen und bei 140 Aufgaben eine "Elo-Leistung" bis 2800 erzielen. Die Vergabe der Punkte erfolgt nach eigenem Ermessen unter Berücksichtigung der Vorgaben im einleitenden Vorspann und der Kommentare im Lösungsteil. Die Auswahl der Aufgaben orientiert sich übrigens nicht allein an konkret lösbaren Kombinationsstellungen, auch allgemeine Mittelspielerwägungen kommen zum Zuge. Das zu Grunde liegende Partien- und Studienmaterial stammt freilich nur bis zum Jahre 1988, da es sich, wie gesagt, um einen unveränderten Nachdruck handelt. Den möglichen Lernerfolg für die Zielgruppe "Vereins- und Turnierspieler unterer und mittlerer Spielklassen" schmälert dieser Umstand freilich nicht.

Helmut Riedl, Rochade Europa 06/2003

Mit freundlicher Genehmigung der Zeitschrift "Rochade Europa"

**********

Das "Testbuch der Mittelspielpraxis" von Gerd Treppner enthält 140 Aufgaben rund um das Mittelspiel, wobei dem Leser eine breite Palette von strategischen und taktischen Themen geboten wird. Das Niveau der Aufgaben dürfte den durchschnittlichen Vereinsspieler sehr gut ansprechen.

Schachmarkt 03/2003

Mit freundlicher Genehmigung der Zeitschrift "Schachmarkt"

Testbuch der Mittelspielpraxis

EUR

8