Währung:
Sprache:
Toggle Nav
Tel: (02501) 9288 320

Wir beraten Sie gern!

Wir sind für Sie da

Versandkostenfrei

Innerhalb Deutschlands ab 50 €

Warenkorb Warenkorb
Artikelnummer
LXWELAEH

Aus erster Hand

Begegnungen mit den GM des Schachs

119 Seiten, kartoniert, Edition Marco, 1994

8,00 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

Die Welt des internationalen Spitzenschachs ist wie ein bunter Zirkus. Die Großmeister als Artisten. Das Schachpublikum kennt seine Helden meistens nur aus den Partien in den Berichten der Fachzeitungen. Sich näher kennenzulernen, ist somit ziemlich unmöglich. "Aus erster Hand" bietet dem Leser die Gelegenheit, einmal hinter die Kulissen zu schauen.

In 64 Geschichten skizziert der bekannte Autor Jules Welling, der schon über 20 Jahre als professioneller Journalist dabei ist, seine persönlichen Erfahrungen mit den meist farbenprächtigen Charakteren, die in dieser Welt die Hauptrolle spielen. Er berichtet über bemerkenswerte Begegnungen auf einem der vier Kontinente mit den häufig als "exzentrisch" beschriebenen Mitgliedern der Großmeisterzunft. Es stellt sich heraus, daß sie oft menschlicher sind, als uns die Medien vorspiegeln wollen: ein Buch über Weltmeister wie Euwe, Botwinnik, Smyslow, Tal, Petrosjan, Spasski, Fischer, Karpow und Kasparow, aber auch über die neuen Thronanwärter wie Iwantschuk, Salow und Anand.

"Aus erster Hand" ist ein Lesebuch über Schach - ohne Diagramme. Auch der Nicht-Schachspieler wird hieran seine Freude haben.

Weitere Informationen
Gewicht 120 g
Hersteller Edition Marco
Medium Buch
Erscheinungsjahr 1994
Autor Jules Welling
Sprache Deutsch
ISBN-10 3924833273
Seiten 119
Einband kartoniert