Währung:
Sprache:
Toggle Nav
Tel: (02501) 9288 320

Wir beraten Sie gern!

Ladenbesuch in Münster wieder ohne Termin möglich

Voraussetzung ist lediglich das Tragen eines medizinischen Mund-/Nasenschutzes. Selbstverständlich haben wir die notwendigen Maßnahmen zum Infektionsschutz getroffen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Warenkorb Warenkorb
Artikelnummer
SCEM202

ChessBase Magazin Extra 202

August 2021

Papiertasche mit Sichtfenster, ChessBase, 1. Auflage 2021

Aus der Reihe »ChessBase Magazin Extra«

12,99 €
Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Over one hour video training. Plus 29 extensively analysed games by Peter Heine Nielsen, Praggnanandhaa, Mariya Muzychuk, Elisabeth Pähtz, Michal Krasenkow, Igor Stohl and Adrian Mikhalchishin.

ChessBase Magazine Extra is the perfect addition to ChessBase Magazine and can also be obtained by subscription (6 issues per year).

Minimum:

  • Dual Core

  • 2 GB RAM

  • Windows 7 or 8.1

  • DirectX11

  • graphics card with 256 MB RAM

  • DVD-ROM drive

  • Windows Media Player 9

  • ChessBase 14/Fritz 16 or included Reader

  • internet access for program activation

Recommended:

  • PC Intel i5 (Quadcore)

  • 4 GB RAM

  • Windows 10

  • DirectX11

  • graphics card with 512 MB RAM or more

  • 100% DirectX10-compatible sound card

  • Windows Media Player 11

  • DVD-ROM drive

  • internet access for program activation

Über eine Stunde Videotraining. Plus 29 ausführliche Analysen von Peter Heine Nielsen, Praggnanandhaa, Mariya Muzychuk, Elisabeth Pähtz, Michal Krasenkow, Igor Stohl und Adrian Mikhalchishin . Das ChessBase Magazin Extra ist die perfekte Ergänzung zu ChessBase Magazin. Erhältlich als Einzelausgabe oder im Abonnement (6 Ausgaben pro Jahr).

Mindestens:

  • Dual Core

  • 2 GB RAM

  • Windows 7 oder 8.1

  • DirectX11

  • Grafikkarte mit 256 MB RAM

  • DVD-ROM-Laufwerk

  • Windows Media Player 9

  • Chessbase14/Fritz 16 oder mitgelieferter Reader

  • Internetverbindung zur Programmaktivierung

Empfohlen:

  • PC Intel i5 oder AMD Ryzen 3 (Quadcore)

  • 4 GB RAM

  • Windows 10

  • DirectX11

  • Grafikkarte mit 512 MB RAM oder mehr

  • 100% DirectX10-kompatible Soundkarte

  • Windows Media Player 11

  • DVD-ROM Laufwerk

  • Internetzugang Internetverbindung zur Programmaktivierung

Weitere Informationen
Gewicht 20 g
Hersteller ChessBase
Breite 12,5 cm
Höhe 12,5 cm
Medium DVD
Erscheinungsjahr 2021
Reihe ChessBase Magazin Extra
Auflage 1
Einband Papiertasche mit Sichtfenster

Eröffnungsvideos

Robert Ris: Sizilianisches Vierspringerspiel

1.e4 c5 2.Sf3 e6 3.d4 cxd4 4.Sxd4 Sf6 5.Sc3 Sc6 6.Sxc6 bxc6 7.e5 Sd5 8.Se4 Dc7 9.f4 Tb8!?/Lb7!?

Anhand aktueller Partien von Mamedyarov und Aronian untersucht IM Robert Ris mit 9 ... Tb8 und 9 ... Lb7 Alternativen zu der weit ausanalysierten Hauptfortsetzung 9 ... Db6. Schwarz opfert in diesen Varianten häufig eine Figur für einen Bauern, ein starkes Zentrum und einen extrem geschwächten weißen König!

Mihail Marin: Englische Eröffnung

1.c4 e5 2.g3 Sf6 3.Lg2 Lc5

Beim Superbet-Turnier in Bukarest war es Fabiano Caruana, der mit Schwarz gegen Wesley So nach 1.c4 e5 2.g3 Sf6 3.Lg2 zu 3 ... Lc5 griff. Mihail Marin geht in seiner Analyse dieser Partie immer wieder auf alternative Zugfolgen und wiederkehrende Motive aus verwandten Abspielen ein. Caruanas Konzept in dieser Variante – vor allem das Vorrücken des a-Bauern bis nach a4 – gefällt dem Englisch-Experten: "Maybe the main way to continue for Black!“

Die "Glanzpartie“ steuert diesmal Elisabeth Pähtz bei! Die deutsche Nummer eins analysiert ihre Gewinnpartie gegen Nana Dzagnidze vom FIDE Grand-Prix der Frauen vom Mai dieses Jahres.

In der "Wundertüte“ finden Sie neben der Glanzpartie von Elisabeth Pähtz weitere 28 ausführlich kommentierte Partien! Darunter sind Analysen von Peter Heine Nielsen, Praggnanandhaa, Mariya Muzychuk, Elisabeth Pähtz, Michal Krasenkow, Igor Stohl u.a.

Michal Krasenkows Auswahl fiel auf zehn Begegnungen vom FIDE World Cup Europe Hybrid Qualifier 2021, an dem er selbst teilnahm.

Und last but not least: der Update-Service liefert über 44.000 neue Partien für Ihre Datenbank.

Einmal mehr ist fast die komplette Weltspitze vertreten! Die Partien des Update-Service sind auch im Mega-Update Service 2021 enthalten, den man mit den Programmen ChessBase 15/16 (und entsprechendem Abo) nutzen kann.

Mehr von ChessBase
  1. Mehr von ChessBase