Währung
Sprache
Toggle Nav
Tel: (02501) 9288 320

Wir beraten Sie gern!

Wir sind für Sie da

Versandkostenfrei

Innerhalb Deutschlands ab 50 €

Mein Warenkorb Mein Warenkorb
Artikelnummer
SCOENGNGMR1
Autor

Najdorf gegen 1.e4 - Band 1

Ein dynamisches Großmeisterrepertoire
Eigenschaften

DVD-Box, ChessBase, 1. Auflage 2023

Aus der Reihe »Fritz Trainer Eröffnung«

39,90 €
Only %1 left
Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Wohl kaum eine Eröffnung genießt so einen guten Ruf und wird von Weißspielern nach 1. e4 so sehr gefürchtet: Die Rede ist natürlich von der Najdorf-Variante in der sizilianischen Verteidigung! Dieser zweiteilige Fritztrainer bietet Ihnen ein vollständiges Repertoire gegen alle Möglichkeiten, die Weiß gegen die Najdorf-Eröffnung im 6. Zug nach den Anfangszügen 1. e4 c5 2. Sf3 d6 3. d4 cxd4 4. Sxd4 Sf6 5. Sc3 a6 probiert hat.

Die Najdorf-Variante vereint hierbei aggressives Angriffsschach mit tiefgründigen strategischen Plänen, sodass für jeden Spielertyp etwas dabei ist! Wege zu einem Eröffnungsvorteil konnten von Weißspielern bislang noch nicht gefunden werden, und so überrascht es nicht, dass die Najdorf-Eröffnung als eine der besten und meistgespieltesten Eröffnungen überhaupt gilt. Im ersten Teil der Videoreihe werden wir uns mit 6. Lg5, 6. Le3, 6. Le2 und 6. Lc4 die vier Hauptzüge von Weiß anschauen. Daneben enthält dieser Fritztrainer über 20 Stellungen zum Ausspielen, um die wichtigsten Stellungen aus unserem Repertoire noch einmal zu festigen. Mit der Eröffnungs-App kann zusätzlich das Repertoire eingeübt werden. Testen Sie, wie sehr sie du Zugreihenfolgen schon verinnerlicht haben!

- Laufzeit: 4 Stunden 49 Minuten
- Training mit ChessBase apps - Repertoire erlernen und Schlüsselstellungen auf verschiedenen Leveln ausspielen
Weitere Informationen
EAN 9783866819269
Gewicht 100 g
Hersteller ChessBase
Breite 13 cm
Höhe 19 cm
Medium Download, DVD
Erscheinungsjahr 2023
Autor Luis Engel
Reihe Fritz Trainer Eröffnung
Sprache Deutsch
Auflage 1
ISBN-13 9783866819269
Einband DVD-Box

Sample Video:

Beispielvideo:

Einführung
6.Lg5
1.e4 c5 2.Sf3 d6 3.d4 cxd4 4.Sxd4 Sf6 5.Sc3 a6
6.Lg5 e6 Nebenvarianten
6.Lg5 e6 7.f4 h6 8.Lh4 Sbd7 9.Df3 & Lc4
6.Lg5 e6 7.f4 h6 8.Lh4 Sbd7 9.De2
6.Le3
1.e4 c5 2.Sf3 d6 3.d4 cxd4 4.Sxd4 Sf6 5.Sc3 a6
6.Le3 e5 7.Sf3
6.Le3 e5 7.Sb3 Le6 8.h3 & Dd2
6.Le3 e5 7.Sb3 Le6 8.f3 h5 9.Sd5
6.Le3 e5 7.Sb3 Le6 8.f3 h5 9.Dd2
6.Le2
1.e4 c5 2.Sf3 d6 3.d4 cxd4 4.Sxd4 Sf6 5.Sc3 a6
6.Le2 e5 7.Sf3 Le7 8.Lg5 & 7.Sb3 Le7 8.Lg5
6.Le2 e5 7.Sb3 Le7 Nebenvarianten im 8.Zug
6.Le2 e5 7.Sb3 Le7 8.0-0 0-0 Nebenvarianten im 9.Zug
6.Le2 e5 7.Sb3 Le7 8.0-0 0-0 9.Le3
6.Lc4
1.e4 c5 2.Sf3 d6 3.d4 cxd4 4.Sxd4 Sf6 5.Sc3 a6
6.Lc4 e6 Nebenvarianten im 7.Zug
6.Lc4 e6 7.Lb3
Repertoire trainieren
6.Lg5
6.Le3
6.Le2
6.Lc4
Stellung ausspielen
6.Lg5 Nebenvarianten 1
6.Lg5 Nebenvarianten 2
6.Lg5 9.Df3 & 9.Lc4 1
6.Lg5 9.Df3 & 9.Lc4 2
6.Lg5 9.De2 1
6.Lg5 9.De2 2
6.Le3 7.Sf3 1
6.Le3 7.Sf3 2
6.Le3 8.h3 und 8.Dd2 1
6.Le3 8.h3 und 8.Dd2 2
6.Le3 9.Sd5 1
6.Le3 9.Sd5 2
6.Le3 9.Dd2 1
6.Le3 9.Dd2 2
6.Le2 7.Sf3 & 7.Sb3, 8.Lg5 1
6.Le2 7.Sf3 & 7.Sb3, 8.Lg5 2
6.Le2 Nebenvarianten 8.Zug 1
6.Le2 Nebenvarianten 8.Zug 2
6.Le2 Nebenvarianten 9.Zug 1
6.Le2 Nebenvarianten 9.Zug 2
6.Le2 9.Le3 1
6.Le2 9.Le3 2
6.Lc4 Nebenvarianten 7.Zug 1
6.Lc4 Nebenvarianten 7.Zug 2
6.Lc4 7.Lb3 1
6.Lc4 7.Lb3 2
Bonus
Analyse
Mehr von ChessBase
  1. Mehr von ChessBase