Währung:
Sprache:
Toggle Nav
Tel: (02501) 9288 320

Wir beraten Sie gern!

Ladengeschäft in Münster vorübergehend geschlossen

Die Bearbeitung Ihrer Aufträge und der Versand sind jedoch uneingeschränkt gewährleistet. Gern stehen Ihnen unsere Mitarbeiter auch für eine Beratung telefonisch und per E-Mail zur Verfügung.

Warenkorb Warenkorb
Artikelnummer
LXDSJSMA

Schach mal anders

48 Seiten, Broschüre, DSB, 4. Auflage 2011

2,60 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

Redakteure:

Thorsten Cmiel, Martina Jung, Thorsten Radde, Jörg Schulz (alle Erstauflage)

Gustaf Mossakowski (Erstauflage und Überarbeitung)


In dieser Broschüre beschreiben wir Möglichkeiten, "Schach mal anders" zu spielen, anders als "normal" nach den Regeln des Weltschachverbands (FIDE).

Die FIDE-Regeln bilden zwar die Basis für die beschriebenen Varianten und gelten oft sogar unverändert. Aber es kommt etwas hinzu, ein Detail wird leicht abgewandelt und schon wird aus dem altbekannten ein neues Spiel. Eine gute Variante schickt jeden auf Entdeckungstour. Verrückte Ideen und Strategien werden ausprobiert und erweisen sich oft als verblüffend erfolgreich: Es macht einen Heidenspaß, "mal anders" zu spielen.

Vereine können Schachvarianten dazu einsetzen, ihren Kindern und Jugendlichen Angebote zu machen, die immer wieder neu Spaß machen. Kinder, die nicht mit ihren erfahreneren Vereinskameraden mithalten können, haben bei Schachvarianten (auch wenn diese keine Glückskomponente beinhalten) gute Chancen, den Starken ein Schnippchen zu schlagen. Selbst bei einem zielgerichteten Leistungstraining bieten Schachvarianten eine gute Möglichkeit, den Trainingsalltag aufzulockern oder bei Schachfahrten die Jugendlichen auf ungewohnte Gedankenwege zu führen.

Einige Schachvarianten erweitern das Turnierschach um im Standardschach nicht so stark ausgeprägte Elemente. Es gibt Varianten, die das "Sitz-Schach" durch Laufspiele ergänzen und viel besser an der frischen Luft als im Trainingsraum durchgeführt werden können. Andere Änderungen machen aus dem Einzel- einen Mannschaftssport, bei dem starke Jugendlichen zusammen mit schwächeren gemeinsam eine Partie gewinnen müssen. So können Schachvarianten das Zusammengehörigkeitsgefühl der Trainingsgruppe stärken.

Neben dem »offiziellen« Schach gibt es eine kaum überschaubare Fülle an Schachvarianten, vorsichtige Schätzungen gehen von mindestens 50.000 aus. Alle können wir natürlich nicht in dieser Broschüre behandeln. Wir haben daher eine Auswahl getroffen. Zunächst war es uns wichtig, daß mit dem normalen Brett und den normalen Figuren gespielt werden kann. Daher sind exotische Märchenschachfiguren oder Brettformen in dieser Broschüre nicht enthalten. Eine weitere Forderung war, daß eine Variante gut spielbar sein muß und schnell erlernt werden kann. Hier haben wir die Faustregel angewandt, daß alle Varianten, die man nicht in einer Minute erklären kann, nicht berücksichtigt werden.

Weitere Informationen
Gewicht 80 g
Hersteller DSB
Breite 14,6 cm
Höhe 21 cm
Medium Buch
Erscheinungsjahr 2011
Autor Deutsche Schachjugend
Sprache Deutsch
Auflage 4
Seiten 48
Einband Broschüre