Währung:
Sprache:
Toggle Nav
Tel: (02501) 9288 320

Wir beraten Sie gern!

Wir sind für Sie da

Versandkostenfrei

Innerhalb Deutschlands ab 50 €

Warenkorb Warenkorb
Artikelnummer
LOESTTGA
Autor

Traxler Gegenangriff

Eigenschaften

56 Seiten, kartoniert, Rau, 4. Auflage 1987

7,10 €
Inkl. 5% MwSt., zzgl. Versandkosten

Traxler Gegenangriff: 1. e4 e5 2. Sf3 Sc6 3. Lc4 Sf6 4. Sg5 Lc5!

Eröffnungen, die in der modernen Großmeisterpraxis nicht so populär sind, werden von den Schachfreunden leider meist weniger beachtet und studiert als die gängigen Modevarianten.

Gerade dadurch aber neigen die meisten Schachspieler zu einem einseitigen, oft für sie gänzlich ungeeigneten Eröffnungsrepertoire.

Eine echte Alternative zu diesem Trend bietet der Traxler Gegenangriff, der in diesem Band vom sowjetischen "Eröffnungspapst" Jakow Estrin gründlich und fundiert untersucht, dargestellt und analysiert wird. Wer immer sich eine Eröffnungsüberraschung für seinen Gegner bereithalten will, wird in diesem Buch gewiß wertvolle Anregungen finden.

Sicherlich ist das scharfe, kompromißlose und taktisch verwickelte Spiel im Traxler Gegenangriff nicht auf Anhieb jedermanns Geschmack, doch versteht es der Autor hervorragend, dem interessierten Leser Appetit zu machen.

Gerade einem überlegenen, strategisch-positionell versierten Spieler kann man mit den Fallstricken des Traxler Gegenangriffs, der in seiner Hauptvariante mit einem unglaublich verwegenen Turmopfer einhergeht, gefährlich werden, sofern man sich selbst in den taktisch geprägten Stellungstypen wohl fühlt.

Dieses Eröffnungssystem ist als Bereicherung und Ergänzung des eigenen Eröffnungsrepertoirs für viele Schachfreunde ein absoluter Geheimtip.

Weitere Informationen
Gewicht 100 g
Hersteller Rau
Breite 15,5 cm
Höhe 21,6 cm
Medium Buch
Erscheinungsjahr 1987
Autor Jakow Estrin
Sprache Deutsch
Auflage 4
ISBN-10 3791901796
Seiten 56
Einband kartoniert