Währung:
Sprache:
Toggle Nav
Tel: (02501) 9288 320

Wir beraten Sie gern!

Wir sind für Sie da

Versandkostenfrei

Innerhalb Deutschlands ab 50 €

Warenkorb Warenkorb
Artikelnummer
LXSCMXIA

Xiangqi

180 Seiten, kartoniert, Beyer, 1. Auflage 2019

19,80 €
Inkl. 5% MwSt., zzgl. Versandkosten

Xiangqi ist die chinesische Variante des westlichen Schachspiels. Beide Spiele haben gemeinsame Wurzeln, was sich in der Ähnlichkeit in der Zugweise mancher Figuren niederschlägt. Trotz der Gemeinsamkeiten gibt es große Unterschiede, so hat beispielsweise die Kanone keinerlei Entsprechung im westlichen Schachspiel.

Anliegen dieses Buches ist es, einen Zugang zum Xiangqi nach westlicher Denkweise zu liefern.

Das Buch führt zunächst in die Regeln des Spiels ein, erläutert dann wesentliche taktische Motive, bringt anschließend einige Beispiele für chinesisches Problemschach sowie zwei kommentierte Partien. Im Anschluss an diesen theoretischen Teil kann der Leser sich selber testen: Das Buch enthält über 100 Taktikaufgaben mit Lösungen.

Der Autor Dr. Joachim Schmidt-Brauns ist Turnierspieler sowohl im westlichen Schach (Landesliga/Oberliga) als auch im Xiangqi (u.a. Teilnahme an vier Weltmeisterschaften). Als Gymnasiallehrer hat er langjährige pädagogische Erfahrung durch Schul-Xiangqi-AGs, die er sowohl in Deutschland als auch in China geleitet hat.

Weitere Informationen
Gewicht 350 g
Hersteller Beyer
Breite 14,7 cm
Höhe 21 cm
Medium Buch
Erscheinungsjahr 2019
Autor Joachim Schmidt-Brauns
Sprache Deutsch
Auflage 1
ISBN-13 978-3-95920-077-6
Seiten 180
Einband kartoniert

008 1. Einführung ins Xiangqi

026 2. Taktik

096 3. Taktischer Einsatz der einzelnen Figuren bei der Mattführung

123 4. Chinesisches Problemschach

130 5. Betrügerische Zockeraufgaben

133 6. Zwei Partien

139 7. Taktikaufgaben

157 8. Lösungen der Schachaufgaben