Währung:
Sprache:
Toggle Nav
Tel: (02501) 9288 320

Wir beraten Sie gern!

Wir sind für Sie da

Versandkostenfrei

Innerhalb Deutschlands ab 50 €

Warenkorb Warenkorb
Artikelnummer
LXWOLPSIS

Perfektionieren Sie Ihr Schach

Eigenschaften

191 Seiten, kartoniert, Gambit, 1. Auflage 2008

6,95 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

Andrej Wolokitin gehört zu einer ganz besonderen Art von Spielern: Er erreichte als Teenager einen Platz unter den Top 20 der Welt, indem er dynamisches, oft brillantes Schach aufs Brett brachte. Obwohl nicht alle unter uns die Aussicht haben, es ihm gleich zu tun, gibt es doch einiges, was wir von seinen Trainingsmethoden, seinen Partien und seiner allgemeinen Herangehensweise lernen können. Diese Themen sind Gegenstand dieses Buches, das in Zusammenarbeit mit seinem Trainer entstand.

Der Schwerpunkt des Buchs liegt auf 375 Positionen, in denen der Leser eine Aufgabe lösen oder eine Frage beantworten muss. Diese Aufgaben ähneln denjenigen, mit denen Spieler üblicherweise am Brett konfrontiert werden, und sind als Trainingsmittel besonders nützlich. Manchmal gilt es, eine Kombination zu finden, häufig aber besteht die Aufgabe einfach darin, sich für einen Zug zu entscheiden. Es liegt an uns zu bestimmen, ob wir ruhig spielen oder durch einen Opferangriff alles auf eine Karte setzen!

Die Beispiele sind alle aus jüngster Zeit, und daher wird sogar der eifrigste Leser von Schachliteratur die wenigsten von ihnen je zuvor gesehen haben. Viele der Stellungen sind aus Wolokitins eigenen Partien, wodurch wir die Gedanken, die sich hinter seinem wahrhaft spektakulären Schach verbergen, aus erster Hand erfahren. Außerdem bietet der Band herrliche Beispiele aus Grabinskis Trainingsakten, die im Laufe der Jahre sorgfältig gesammelt und gemäß ihres instruktiven Gehalts nach Schwierigkeitsgraden geordnet wurden. Die Kommentare und detaillierten Lösungen erklären die Schlüsselthemen in jeder Position und lassen darüber hinaus die Schachphilosophie der Autoren und ihre Liebe für das Spiel deutlich werden.

Großmeister Andrej Wolokitin wurde 1986 in Lwow geboren. Er gewann die Ukrainische Meisterschaft und war Mitglied der Mannschaft, die die Schacholympiade in Calvià gewann. Im Januar 2005 wurde er im Alter von 18 Jahren in der Weltrangliste zum ersten Mal unter den ersten 20 geführt. Er hat viele Preise bei Juniorenmeisterschaften und großen internationalen Turnieren gewonnen.

Internationaler Meister Wladimir Grabinski ist der Trainer der ukrainischen Jugendnationalmannschaft. Zu seinen Schülern zählen neben Wolokitin mehrere andere Spieler, die in einem jungen Alter internationale Titel erworben haben.

Weitere Informationen
Gewicht 360 g
Hersteller Gambit
Breite 17,2 cm
Höhe 24,8 cm
Medium Buch
Erscheinungsjahr 2008
Autor Andrei VolokitinVladimir Grabinsky
Sprache Deutsch
Auflage 1
ISBN-10 1904600913
ISBN-13 9781904600916
Seiten 191
Einband kartoniert

004 Zeichenerklärung

005 Vorwort

007 Einführung

010 Auf der Suche nach dem stärksten Zug

011 Beispiele aus der Turnierpraxis von Andrej Wolokitin

015 100 Teststellungen

033 Lösungen zu ,Auf der Suche nach dem stärksten Zug'

067 Finden Sie den Gewinnweg!

067 Beispiele aus der Turnierpraxis von Andrej Wolokitin

071 100 Teststellungen

089 Lösungen zu ,Finden Sie den Gewinnweg!'

122 Fragen und Antworten

122 Beispiele aus der Turnierpraxis von Andrej Wolokitin

126 100 Teststellungen

144 Lösungen zu ,Fragen und Antworten'

186 Nachwort

187 Spielerverzeichnis

Im britischen Schachverlag Gambit Publications Ltd. veröffentlichten 2007 der ukrainische Großmeister Andrej Wolokitin und sein Trainer Wladi­mir Grabinski den Titel "Perfect Your Chess". Mittlerweile liegt die von Klaus H. Schmidt vorgenomme­ne Übertragung ins Deutsche vor.

Zur Inhaltsangabe sei auf die Auto­ren verwiesen:

"Perfektionieren Sie Ihr Schach gliedert sich in drei Teile:

1) Auf der Suche nach dem stärks­ten Zug (wie der Titel schon sagt, geht es hier um Stellungen, in denen man den bestmöglichen Zug finden muss). Dieser Abschnitt ist der Aus­bildung von schachlicher Intuition und Imagination gewidmet.

2)Finden Sie den Gewinnzug (konfrontiert die Leserinnen und Le­ser mit Stellungen, in denen die Auf­gabe darin besteht, eine forcierte Va­riante zu finden, die zum Gewinn führt). Die Beispiele sind dazu be­stimmt, das kombinatorische Auge und die Fähigkeit der Variantenbe­rechnung zu testen.

3) Fragen und Antworten (hier gilt es Fragen zu einem konkreten schachlichen Problem zu beantwor­ten). Das Lösen dieser Beispielauf­gaben fördert Ihr positionelles Ver­ständnis und logisches Denkvermö­gen."

Alle drei Teile sind in je drei Ab­schnitte gegliedert. Die Autoren füh­ren jeweils mittels Beispielen aus der Turnierpraxis Wolokitins in das Thema ein. Dem schließen sich 100 Teststellungen an, letztlich folgen die ausführlichen Lösungen. Die Kommentare erklären die in den Testaufgaben enthaltenen Schlüssel­themen.

In gewohnt hoher Qualität des GAMBIT-Verlages wurde das Lay­out gestaltet, der Zweispaltendruck schafft Übersichtlichkeit, die Dia­gramme sind jeweils nach dem ent­sprechenden notierten Zug eingeord­net, Hautvarianten im Fett-Druck dargestellt. Da die Diagramme mit dem Hinweis gekennzeichnet sind, welche Partei am Zug ist, kann sich der Leser auch einfach einmal ohne Brett in eine Position hineindenken und anschließend seine Gedanken mit denen des Autors vergleichen. Nachwort und Spielerverzeichnis er­gänzen den Band.

Fazit: Der Band ist ein Arbeitsbuch im besten Sinne. Ambitionierte Spieler, die einen erheblichen Zeitaufwand nicht scheuen, werden beim Durch­arbeiten neue und tiefere Einsichten gewinnen, die ihr eigenes Spiel be­reichern können.

Mit freundlicher Genehmigung

Richard Brömel, Rochade Europa 12/2008

**********

Das vorliegende Buch erschien vor einiger Zeit in englischer Sprache, nun liegt die deutsche Ausgabe vor. Wer das Buch noch nicht besitzt oder es lieber auf Deutsch lesen will, sollte unbedingt zugreifen! Warum? Die Antwort finden Sie weiter unten...

Zu den Autoren:

GM Andrei Volokitin (ELO 2681, Platz 30 der aktuellen Weltrangliste) wurde 1986 in Lvov geboren. 2004 gewann er die ukrainische Meisterschaft.

IM Vladimir Grabinsky ist Trainer der ukrainischen Jugendmannschaft. Neben GM Volokitin trainiert er weitere hoffnungsvolle Talente die bereits in jungen Jahren zahlreiche internationale Titel erreicht haben.

Inhalt:

Das Buch beinhaltet 396 Aufgaben meist taktischer Natur die unterteilt sind in drei große Abschnitte:

- Make a Move (Positionen in denen der beste Zug gefunden werden muss. Diese Stellungen trainieren die Intuition und das Vorstellungsvermögen)

- Find the Win (Positionen in denen ein forcierter Gewinn gefunden werden muss. Diese Stellungen sind gedacht als Training für kombinatorisches Geschick und Variantenberechnung)

- Answer a Question (Der Leser soll Antworten auf konkrete Probleme finden. Dies trainiert positionelles Verständnis und logisches Denken).

Fast alle Aufgaben sind neueren Datums und die Autoren waren bemüht, Stellungen aufzunehmen die in anderen vergleichbaren Werken noch nicht gesehen worden sind.

Jedes der drei großen Kapitel beginnt mit 23 ausgewählten Stellungen von Andrei Volokitin, anschließend folgen 100 Stellungen passend zu dem jeweiligen Thema. Nach den beiden Autoren sind die ersten 40 Stellungen auf Fide-Meister Level, die nächsten 40 Stellungen auf IM-Level und die restlichen 20 Aufgaben auf Großmeisterniveau. Da die wenigsten Leser einen dieser Level besitzen und dies den Autoren natürlich bewusst ist, bedarf es einer kleinen Erklärung. Das Buch vergibt keine Punkte für das Lösen der Aufgaben, es besteht auch kein Zeitdruck. Empfohlen wird ein tägliches Pensum von 1-5 Aufgaben, lieber mäßig aber dafür regelmäßig! Auch wenn manche Aufgaben brutal schwer erscheinen, bei zum Beispiel einer Stellung am Tag kann ich dementsprechend auch länger überlegen und analysieren. Somit prägen sich auch bestimmte wiederkehrende Motive besser ein und mit der Zeit fällt auch das Lösen der Aufgaben einfacher. Wer nur eine Stellung pro Tag schafft, dafür aber das 365 Tage lang, wird sich taktisch wie positionell erheblich verbessern.

Die Aufgaben beinhalten im taktischen Bereich einfache Kombinationsmotive als auch komplexe mehrzügige Manöver die dem Leser wirklich alles abverlangen. Im positionellen Bereich ebenso, einfache strategische Probleme wechseln sich ab mit höchst anspruchsvollen positionellen Themen. Die Mehrzahl der Aufgaben ist meiner Meinung nach für Spieler ab ca. 2000 DWZ aufwärts geeignet. Selbstverständlich können auch Spieler unterhalb dieser Grenze ihren Nutzen aus diesem Buch ziehen (siehe Erklärung oben).

Ein ausführliches Namensregister am Ende des Buches hilft beim Auffinden der Stellungen.

Fazit:

"Perfect your Chess" ist eines der besten Schachbücher das mir in den letzten Jahren in die Hände gekommen ist.

Absolut empfehlenswert.

Mit freundlicher Genehmigung

Martin Rieger, www.freechess.info