Währung:
Sprache:
Toggle Nav
Tel: (02501) 9288 320

Wir beraten Sie gern!

Wir sind für Sie da

Versandkostenfrei

Innerhalb Deutschlands ab 50 €

Warenkorb Warenkorb
Artikelnummer
LXSPESMI

Schachminiaturen mit schwarzer Dame

146 Seiten, kartoniert, Beyer, 1. Auflage 1988

Aus der Reihe »Kleine Schachbücherei«

4,00 €
Inkl. 5% MwSt., zzgl. Versandkosten

Schachprobleme sind erdachte Kompositionen, in denen Weiß in einer angegebenen Zügezahl mattzusetzen hat.

Als "Miniatur" bezeichnet man es, wenn zu Anfang nicht mehr als sieben Steine auf dem Brett sind; solche Kleinaufgaben erfreuen sich verständlicherweise großer Beliebtheit.

Hier findet der Problemfreund eine Auswahl von 180 Aufgaben mit der schwarzen Dame.

Weitere Informationen
Gewicht 130 g
Hersteller Beyer
Breite 10,7 cm
Höhe 17,4 cm
Medium Buch
Erscheinungsjahr 1988
Autor Werner Speckmann
Reihe Kleine Schachbücherei
Sprache Deutsch
Auflage 1
ISBN-13 9783888050770
Seiten 146
Einband kartoniert
Diagramme 180

005 Vorwort

008 Einige problemschachliche Grundbegriffe

010 Anordnung der Probleme - Übersicht

014 Minaturen mit schwarzer Dame und Lösungen

Nr. 1 - 180: Mattaufgaben

Nr. 181 - 192: Endspielstudien

142 Autorenregister

145 Sachregister