Währung:
Sprache:
Toggle Nav
Tel: (02501) 9288 320

Wir beraten Sie gern!

Wir sind für Sie da

Versandkostenfrei

Innerhalb Deutschlands ab 50 €

Warenkorb Warenkorb
Artikelnummer
LXGIDALE

Alekhine: move by move

Eigenschaften

298 Seiten, kartoniert, Everyman, 1. Auflage 2016

Aus der Reihe »Move by Move«

17,17 €
Inkl. 5% MwSt., zzgl. Versandkosten

Alexander Alekhine was a two-time World Chess Champion and is widely regarded to be one of the greatest chess players of all time. During his best years he dominated tournaments, and in 1927 he defeated his great rival José Raúl Capablanca to win the world title. Alekhine was renowned both for his fierce competitive nature and his dazzling combinative play. He had a phenomenal ability to unleash combinations even from seemingly harmless positions, and he is undeniably one of the best attackers the game has ever seen. In this book, FIDE Master Steve Giddins invites you to join him in a study of his favourite Alekhine games, and shows us how we can all learn and improve our chess by examining Alekhine’s masterpieces.

Move by Move provides an ideal platform to study chess. By continually challenging the reader to answer probing questions throughout the book, the Move by Move format greatly encourages the learning and practising of vital skills just as much as the traditional assimilation of knowledge. Carefully selected questions and answers are designed to keep you actively involved and allow you to monitor your progress as you learn. This is an excellent way to improve your chess skills and knowledge.

  • Learn from the games of a chess legend

  • Important ideas absorbed by continued practice

  • Utilizes an ideal approach to chess study

Steve Giddins is a FIDE Master and a former editor of British Chess Magazine. He’s the author of several outstanding books and is well known for his clarity and no-nonsense advice. He has also translated over 20 books, for various publishers, and has contributed regularly to chess magazines and websites.

Weitere Informationen
Gewicht 540 g
Hersteller Everyman
Breite 17 cm
Höhe 24 cm
Medium Buch
Erscheinungsjahr 2016
Autor Steve Giddins
Reihe Move by Move
Sprache Englisch
Auflage 1
ISBN-13 9781781943175
Seiten 298
Einband kartoniert

003 About the Author

006 Bibliography

007 Introduction

011 1 Verlinsky-Alekhine, St Petersburg 1909

018 2 Alekhine-Prat, Paris (simul) 1913

023 3 Bogoljubow-Alekhine, Hastings 1922

033 4 Alekhine-Yates, London 1922

040 5 Tarrasch-Alekhine, Bad Pistyan 1922

047 6 Alekhine-Rubinstein, Carlsbad 1923

055 7 Grünfeld-Alekhine, Carlsbad 1923

064 8 Alekhine-Chajes, Carlsbad 1923

075 9 Alekhine-Opocensky, Paris 1925

080 10 Réti-Alekhine, Baden-Baden 1925

089 11 Davidson-Alekhine, Semmering 1926

097 12 Rubinstein-Alekhine, Semmering 1926

103 13 Rubinstein-Alekhine, Dresden 1926

109 14 Alekhine-Asztalos, Kecskemet 1927

120 15 Alekhine-Steiner, Bradley Beach 1929

126 16 Alekhine-Bogoljubow, World Championship (Game 5) 1929

136 17 Alekhine-Nimzowitsch, San Remo 1930

144 18 Ahues-Alekhine, San Remo 1930

151 19 Alekhine-Weenink, Prague Olympiad 1931

156 20 Stoltz-Alekhine, Bled 1931

163 21 Nimzowitsch-Alekhine, Bled 1931

168 22 Alekhine-Tartakower, London 1932

174 23 Alekhine-Rosselli del Turco, Zürich 1934

182 24 Alekhine-Em.Lasker, Zürich 1934

188 25 Winter-Alekhine, Nottingham 1936

195 26 Alekhine-Fine, Hastings 1936/37

204 27 Alekhine-Reshevsky, Kemeri 1937

213 28 Alekhine-Euwe, World Championship (Game 2) 1937

222 29 Alekhine-Euwe, World Championship (Game 6) 1937

229 30 Alekhine-Euwe, World Championship (Game 24) 1937

237 31 Alekhine-Böök, Margate 1938

245 32 Alekhine-Kieninger, Krakow/Warsaw 1941

251 33 Alekhine-Keres, Salzburg 1942

260 34 Alekhine-Junge, Prague 1942

267 35 Alekhine-Bogoljubow, Warsaw 1943

274 The Finishing Touch

285 Solutions

296 Index of Openings

297 Index of Complete Games

Wer mit einem begrenzten Aufwand etwas über den früheren Weltmeister Alexander Aljechin erfahren und zugleich auf einem Anfängerlevel etwas über Strategie und Taktik im Schach erfahren möchte, der ist mit "Alekhine - move by move" von Steve Giddins gut beraten. Voraussetzung ist, dass er mit Kenntnissen der Buchsprache Englisch ausgestattet ist, wobei ein ordentliches Schulniveau ausreichen sollte.

Das Werk ist, wie der Titel schon anzeigt, in der "move by move"-Reihe von Everyman Chess erschienen. Auf den Markt gekommen ist es im laufenden Jahr 2016. Sein Autor Steve Giddins ist FIDE-Master und mit einer immensen Erfahrung als Schachautor ausgestattet.

Giddins hat 35 Aljechin-Partien nach der besonderen Methodik der Bücher aus der genannten Reihe kommentiert. Der Leser wird zwischendurch fortlaufend mit Fragen zur Situation auf dem Brett, zur Bewertung von Zügen, zu Plänen etc. beteiligt. Mehr als zuletzt von mir rezensierte Werke dieser Sparte legt der Autor Wert auf die Simulation eines Lehrer-Schüler-Gespräches. Die Fragen sind dem Leser, der die Rolle des Schülers einnimmt, in den Mund gelegt. Der Lehrer antwortet jeweils sofort im Rahmen der weiteren Kommentierung.

Mir selbst ist es lieber, wenn die Fragen in Büchern dieser Art eher sachlich gestellt sind, aber dies ist natürlich Geschmacksache. Auflockernd wirkt dieser Stil zweifellos und Giddins überzieht auch nicht, indem er den imaginären Schüler allzu emotional agieren lässt, wie ich es in früheren "move by move"-Büchern auch schon mal empfunden habe.

Die an den Leser gerichteten Fragen konzentrieren sich nicht auf eine bestimmte Phase der Partie, sondern sind übergreifend eingestreut. Sie setzen bisweilen mit den ersten Zügen ein und ziehen sich dann bis ins Endspiel durch.

Im Vordergrund stehen die Partien selbst, Informationen zur Person Alexander Aljechins ordnen sich unter. Dies ist der Grund dafür, dass ich eingangs dieser Rezension von einem "begrenzten Aufwand" gesprochen habe, der dem Leser "biografisch" entsteht.

Den Abschluss der spielbezogenen Inhalte bilden 20 Aufgaben, die der Leser erfüllen soll. Diese verknüpfen sich mit Aljechins Spiel, indem sie aus der Praxis des Ex-Weltmeisters stammen. Entnommen hat Giddins sie Partien, die er nicht in Gänze im Werk aufgenommen hat. Die Lösungen erhält der Leser unmittelbar den Aufgaben folgend.

Fazit: "Alekhine - move by move" ist ein in Englisch geschriebenes Werk mit biografischen Informationen über Alexander Aljechin, vor allem aber ein praxisorientiertes Schulungsbuch zu Strategie und Taktik. Die Anforderungen an den Leser verorten sich dabei im Bereich des Anfängers im Schachspiel.

Uwe Bekemann,

Deutscher Fernschachbund