Tel: (02867) 8088 + 8089

Wir beraten Sie gern!

Wir sind für Sie da

Montag bis Samstag geöffnet

Versandkostenfrei

Innerhalb Deutschlands ab 50 €

Warenkorb
Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leer.

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Zwischensumme
0,00 €

Willkommen in unserem neu gestalteten Online-Shop! Haben Sie Anmerkungen, Fragen oder technische Schwierigkeiten? Schreiben Sie uns gern an info@schachversand.de.

Zur bisherigen Oberfläche geht es hier entlang.

Art.-Nr.: LOORBSCA

Schach-Eröffnungen

384 Seiten, kartoniert, Humboldt, 3. Auflage 2018.

12,99 €
inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

Schach - das königliche Spiel! Dieses leicht verständliche Buch ist lernpädagogisch aufbereitet und für alle Schachspieler, die weiter hinzulernen wollen, sehr gut geeignet.

Die einzelnen Eröffnungen sind mit 149 vollendeten und bis zum Matt gespielten Partien illustriert. So steigern Sie auf einfache Weise Ihre Spielstärke!

Der Autor, Dr. Laszlo Orban, zählt zu den erfolgreichsten deutschsprachigen Schachbuch-Autoren: Mehr als 5 Millionen verkaufte Schach-Lehrbücher belegen, dass er als Schach-Pädagoge vielen Spielern einen erfolgreichen Zugang zur "Königin der Spiele" geben konnte.

Details
Sprache Deutsch
Autor Orbán, László
Verlag Humboldt
Auflage 3.
Medium Buch
Gewicht 490 g
Breite 12,5 cm
Höhe 18 cm
Seiten 384
ISBN-13 9783869101521
Erscheinungsjahr 2018
Einband kartoniert
Inhalte

010 Abkürzungen

011 Vorwort

014 Charakteristische Bestrebungen im Königsbauerspiel

017 Werturteile der Schachtheorie

019I. Teil: Angriff gegen f7

036 Das Läuferspiel: 2.Lf1-c4

060 Der Vorstoß: d2-d4

078 Die Vorbereitung c2-c3

110 Italienische Gambitspiele

120 Andere Verteidigungen im Königsspringerspiel

142 Der Ggenangriff Sg8-f6

157 Das Gambit f7-f5 und d7-d5

186 Das Königsgambit 2.f2-f4

188 Abgelehntes Königsgambit

200 Angenommenes Königsgambit

201 Das Springergambit: 3.Sg1-f3

217 Klassisches Königsgambit mit g7-g5

256 Läufergambit: 3.Lf1-c4

273 Wiener Gambit: 2.Sb1-c3, 3.f2-f4

291Übrige Eröffnungen

II. Teil: Angriff gegen e5

301 Spanische Eröffnung: 3.Lf1-b5

303 A) Verteidigungen ohne 3...a7-a6

335 B) Verteidigungen mit 3...a7-a6

Der Untertitel lautet: Das Königs­bauerspiel als Schlüssel zu erfolgrei­chen Eröffnungssystemen. Aus Anlass des 100. Geburtstags des ver­storbenen Dr. Laszló Orbán bringt der Humboldt Verlag dessen Klassi­ker in neuer Aufmachung heraus. Das Buch besteht aus diesen Arti­keln:

  • Vorwort
  • Charakteristische Bestrebungen im Königsbauerspiel
  • Werturteile der Schachtheorie
  • Teil: Angriff gegen f7
  • Ruhige Figurenentwicklung
  • Das Läuferspiel: 2.Lf1-c4
  • Der Vorstoß: d2-d4
  • Die Vorbereitung: c2-c3
  • Italienische Gambitspiele
  • Andere Verteidigungen im Königs­springerspiel
  • Der Gegenangriff Sg8-f6
  • Das Gambit f7-f5 und d7-d5
  • Das Königsgambit 2.f2-f4
  • Abgelehntes Königsgambit
  • Angenommenes Königsgambit: 2. e5xf4
  • Das Springergambit: 3.Sg1-f3
  • Klassisches Königsgambit mit g7-g5
  • Läufergambit: 3.Lf1-c4
  • Wiener Gambit: 2.Sb1-c3, 3.f2-f4
  • Übrige Eröffnungen
  • Teil: Angriff gegen e5
  • Spanische Eröffnung: 3.Lb5
  • Verteidigungen ohne 3...a7-a6
  • Verteidigungen mit 3...a7-a6

In seinem Vorwort schreibt der Autor: "Langeweile ist der Erbfeind der Schachliteratur. Ein gutes Schach­buch soll vor allem vom Anfang bis zum Ende interessant sein. Ich war deshalb bemüht, ein Eröffnungswerk zu schreiben, das man so leicht liest wie einen spannenden Kriminalroman". Besonderen Wert legt er auf die Feststellung, dass zum Verständnis nur die Kenntnis der Spielregeln erforderlich sei. Jede der 149 Partien wird bis zur Schlussstellung kom­mentiert und dargestellt.

(...)

Alle gängigen Eröffnungen bis hin zum heute verpönten Königsgambit werden im Buch behandelt. Die Er­läuterungen des Autors sind eindeu­tig und erschöpfend, wenn auch nicht ganz überzeugend, wie das obige Beispiel belegt. Die Abmes­sungen des Buchs gestatten keine Zweispaltigkeit. Sie erlauben aber ein ungetrübtes Lesevergnügen. Jede Partie erhält ein Diagramm in der kritischen Stellung. Ein Register fuhrt das Buch nicht. Laszló Orbán war einer der erfolgreichsten deutschsprachigen Schachbuch-Au­toren, der sich besonders an den An­fänger wandte. Für ihn gelten seine damaligen Aussagen nach wie vor, auch wenn die Eröffnungstheorie sich inzwischen weiter entwickelt hat. Für Einsteiger und ehrgeizige Spieler ist dieses Buch nach wie vor eine gute Wahl, weil es eine umfassende Übersicht bietet sowie übersichtlich, klar und einfach gegliedert ist.

Mit freundlicher Genehmigung

Gerhard Josten, Rochade Europa 6/2009

Schach-Eröffnungen

EUR

12.99