Währung:
Sprache:
Toggle Nav
Tel: (02501) 9288 320

Wir beraten Sie gern!

Ladengeschäft in Münster vorübergehend geschlossen

Die Bearbeitung Ihrer Aufträge und der Versand sind jedoch uneingeschränkt gewährleistet. Gern stehen Ihnen unsere Mitarbeiter auch für eine Beratung telefonisch und per E-Mail zur Verfügung.

Warenkorb Warenkorb
Artikelnummer
LXWILHTWACQ

How to Win at Chess - Quickly !

192 Seiten, kartoniert, Everyman, 1. Auflage 2010

14,95 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

Let's face facts: everyone enjoys winning.

And the only thing better than winning is to win quickly!

Opponents of all levels will make mistakes in the early part of the game. A key skill is to recognise these critical moments as they happen and to exploit the mistakes with maximum efficiency. Equally, it's essential to avoid making these same errors yourself.

In this book, Grandmaster Simon Williams presents 50 entertaining games, every one of which is decided in fewer than 25 moves. Williams examines all the typical mistakes chess players make in the opening and middlegame. He offers advice on how to punish them and provides valuable guidelines on how to avoid falling into similar traps yourself.

Every game supplies the reader with a simple and instructive lesson on how to improve your chess.

  • Enhance your opening and middlegame skills
  • Learn to identify, avoid and exploit errors
  • Ideal for improvers, club players and tournament players

Weitere Informationen
Gewicht 320 g
Hersteller Everyman
Breite 15,2 cm
Höhe 22,9 cm
Medium Buch
Erscheinungsjahr 2010
Autor Simon Williams
Sprache Englisch
Auflage 1
ISBN-13 9781857446319
Seiten 192
Einband kartoniert

005 Introduction

013 1 The Exposed King

037 2 Exploiting an Advantage in Development

061 3 Punishing the Pawn-Grabbers

081 4 Gambit Play

105 5 Play with Purpose!

130 6 Crossed Wires

145 7 Missing the Danger

163 8 Unnecessary Pawn Moves

176 9 Super h-pawn Power

190 Index of Openings

191 Index of Complete Games

"How To Win At Chess - Quickly!" von GM Simon Williams, erschienen bei Everyman Chess, ist eine thematische Sammlung von Kurzpartien, die allesamt spätestens mit dem 25. Zug entschieden worden sind. 50 Partien, die älteste aus 1912 und die jüngsten aus 2009, deskriptiv kommentiert und zurückhaltend mit Varianten versehen, sollen unterhalten und lehren. Das Buch soll dabei helfen, frühe Fehler des Gegners zu erkennen und auszunutzen sowie eigene derartige Fehler zu vermeiden.

Die Partien sind den folgenden neun Kapiteln zugeordnet (sinngemäß ins Deutsche übersetzt):

1. Der ungeschützte König

2. Ausnutzung eines Entwicklungsvorsprungs

3. Bauernklau bestrafen

4. Gambitspiel

5. Spiel zielgerichtet!

6. Knoten im Spiel

7. Die Gefahr vermissen

8. Unnötige Bauernzüge

9. Die Superkraft des h-Bauern.

Dem entsprechend kategorisiert sind die Besonderheiten der jeweils enthaltenen Partien, auf die der Autor aufmerksam machen will. Lehren, die der Leser ziehen soll, werden sowohl in der Einleitung formuliert als auch - mit Appellcharakter - am Ende der einzelnen Kapitel. Inhaltlich sind sie sehr allgemein gehalten und betreffen überwiegend Grundweisheiten wie "Übereil deine Züge nicht!" und "Mach deinem Gegner das Leben schwer, nicht leicht!"

Ein Eröffnungsindex und ein Partienverzeichnis schließen das in Englisch verfasste, mit schulenglischen Sprachkenntnissen aber problemlos zu verstehende Werk ab.

Bei der Bewertung des Gewinns, den das Werk dem Leser verspricht, möchte ich differenzieren. Der noch nicht allzu erfahrene Spieler erhält interessante, unterhaltsame Partien und Hinweise, das eigene Spiel zu verbessern. Der gute Vereinsspieler wird mit den Partien gut bedient, auch wenn er einige von ihnen aufgrund des Alters schon anderswo erhalten haben dürfte, während er nicht viel Neues lernen dürfte.

Ein in erster Linie unterhaltsames Werk!

Mit freundlicher Genehmigung

Uwe Bekemann, Deutscher Fernschachbund

www.bdf-fernschachbund.de

Mehr von Everyman
  1. Mehr von Everyman