Tel: (02867) 8088 + 8089

Wir beraten Sie gern!

Wir sind für Sie da

Montag bis Samstag geöffnet

Versandkostenfrei

Innerhalb Deutschlands ab 50 €

Warenkorb
Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leer.

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Zwischensumme
0,00 €

Willkommen in unserem neu gestalteten Online-Shop! Haben Sie Anmerkungen, Fragen oder technische Schwierigkeiten? Schreiben Sie uns gern an info@schachversand.de.

Zur bisherigen Oberfläche geht es hier entlang.

Art.-Nr.: LXGEIDIMMMSK

Der indische Meister Malik Mir Sultan Khan

Leben und Wirken

224 Seiten, kartoniert, Beyer, 1. Auflage 2018.

19,80 €
inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

1929 betritt Malik Mir Sultan Khan die Weltbühne und erspielt sich bemerkenswerte Turniererfolge. Der junge Mann, der zu dem Gefolge eines indischen Diplomaten gehört, zählt vorübergehend zu den zehn besten Schachspielern der Welt. Die erstaunliche Karriere endet abrupt im Jahre 1933. Khan kehrt zusammen mit seinem Herrn nach Britisch-Indien zurück. Er verstirbt dort im Jahre 1966, ohne dass er noch einmal international in Erscheinung trat. Dieses Buch zeichnet den außergewöhnlichen Lebensweg dieses Schachmeisters, soweit es die schmale Quellenlage zulässt, nach.

Ulrich Geilmann (Aljechin - Leben und Sterben eines Schachgenies, Aljechins Ring - Operation Botwinnik) wurde 1963 in Essen geboren und wohnt am Niederrhein. Er ist diplomierter Stadtplaner und im öffentlichen Dienst tätig. Geilmann ist Hobbyschachspieler, Vizepräsident des Schachbundesliga e. V. und Mitglied der Emanuel Lasker Gesellschaft. Er war Teamchef einer Schachbundesligamannschaft und berichtet mit einem launigen Erzählstil regelmäßig im Internet über seine Erlebnisse auf Schachturnieren und abseits der Bretter.

Die Charaktere und Begebenheiten dieser Erzählung basieren zum Teil auf realen Personen und wirklichen Ereignissen. Teilweise ist die Handlung jedoch auch frei erfunden. Insoweit wären Ähnlichkeiten mit lebenden oder verstorbenen Personen zufällig und nicht beabsichtigt. Der Autor legt Wert auf die Feststellung, daß es sich um eine reine Unterhaltungslektüre handelt, die zwar historische Wahrheit abbildet, aber mit fiktionalen Elementen verknüpft ist.

Details

Sprache Deutsch
Autor Geilmann, Ulrich
Verlag Beyer
Auflage 1.
Medium Buch
Gewicht 370 g
Breite 14,7 cm
Höhe 21 cm
Seiten 224
ISBN-13 978-3-95920-073-8
Erscheinungsjahr 2018
Einband kartoniert

Inhalte

007 Vorwort von Goßmeister Parimarjan Negi

009 Die Reisegefährten

012 Ein eifriger Sekundant

014 Schach an Bord der Corfu

016 Der Diener des Fürsten

019 Der Weg zum Ruhm

021 In England

026 Miss Fatima

031 Gegen die Weltspitze

034 Am nächsten Tag

039 Kabinengespräch

045 1933

046 Epilog

049 Partiefragmente und -analysen

055 Partiensammlung

213 Tabellenteil

220 Nachwort des Autors, Danksagungen und Widmung

Der indische Meister Malik Mir Sultan Khan